LG G Flex 2 soll Anfang 2015 auf den Markt kommen

2 Minuten
Die erste Generation des LG G Flex war auf dem Smartphone-Markt gerne gesehen und war neben Samsungs Galaxy Round das zweite Smartphone mit gekrümmten Display. Nun soll die zweite Generation von LG an den Start gehen und Insider Evleaks meint auf Twitter zu wissen, wann.

Laut Evleaks soll das G Flex 2 bereits Mitte des ersten Quartals des kommenden Jahres auf dem Markt erscheinen. Das würde bedeuten, dass das Gerät die zwei großen Messen Anfang 2015, die CES und den MWC, verpassen würde. Angedeutet wurde darüber hinaus allerdings auch, dass das Smartphone mit besonderen, neuen Features ausgestattet sein soll. Dass diese neuen Funktionen erwähnt werden, macht es weiterhin spannend, denn weder Evleaks noch jemand anderes weiß, worum es sich dabei handelt.

LG G Flex 2 Evleaks-Status
Evleaks Tweet: Das LG G Flex 2 soll Anfang nächsten Jahres kommen                    Bildquelle: Evleaks

Bis dato sind zu dem Gerät nur recht wenige Gerüchte und Informationen im Umlauf. Die erste Generation des Geräts kam mit einem flexiblen POLED-Display auf den Markt sowie einem biegsamen 3.500 mAh starken Akku und einem Gehäuse aus einem speziellen Kunststoff, der sich selber von Kratzern und sonstigen Katschen befreien konnte. Laut Evleaks könnte dieses Gehäuse auch das neue G Flex 2 bieten. Weitere technische Spezifikationen bleiben abzuwarten.

Quelle: Evleaks

4 0
Huawei Mate 20 Pro, Razer Phone 2, Google Pixel 3 XL, OnePlus 6T und Honor 8X

Smartphone-Oktober: Neue Smartphones von Samsung, Huawei, OnePlus und Co.

Der Oktober 2018 bot unheimlich viele Smartphone-Neuvorstellungen. Der Trend, dass sich die Hersteller von Messen fernhalten und lieber auf eigene Produkt-Shows setzen, zeigte sich im Oktober 2018 so deutlich wie selten. Die Intention: Vor dem Weihnachtsgeschäft wird nochmal aus allen Lagen gefeuert. Eine Übersicht.
Vorheriger ArtikelLG G3: Screenshots von Quick-Window-Feature aufgetaucht
Nächster ArtikelTrekstor SurfTab xintron i 10.1 ab sofort verfügbar
Simone Warnke
Simone liebt Technik und kann sich heute immer noch für ein Smartphone mit mechanischer QWERTZ-Tastatur begeistern. Wenn sie nicht gerade mit David vor der Kamera steht, im Schnittraum sitzt oder Handys miteinander vergleicht, studiert die gebürtige Aachenerin in Bonn Komparatistik - und vergleicht Bücher. Neben ihrer Leidenschaft für Literatur ist Simone ein Bonvivant. Reicht man ihr leckeren Wein und ein paar Tapas, kann man ihr hin und wieder ein paar Sätze auf Spanisch entlocken. Sollte Simone jemand oder etwas auf die Palme bringen - was in etwa einmal pro Dekade passiert - bleibt sie nur kurz oben sitzen. Und lächelt dabei auch schon wieder.

Handy-Highlights

LG G Flex

Deine Technik. Deine Meinung.

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein

VERWANDTE NEWS