LG L90 ab heute bei Aldi für 180 Euro

1 Minute
Ab dem heutigen Donnerstag hat Aldi Nord das LG L90 im Angebot. Das Smartphone kommt mit Android KitKat als Betriebssystem und kostet rund 180 Euro. Somit ist das Gerät beim Lebensmitteldiscounter rund 50 Euro günstiger als im Onlinehandel. Dabei handelt es sich beim LG L90 um ein recht neues Modell, dass LG erst auf dem MWC im Februar der Öffentlichkeit vorgestellt und im März für Deutschland angekündigt hat.

Das LG L90 verfügt über ein 4,7 Zoll großes Display, das mit 960 x 540 Pixeln auflöst. Im Inneren sorgt ein Quad-Core-Prozessor für die nötige Power. Etwas klein fällt das Datendepot aus: Von den 8 GB internem Speicher bleiben nach Abzug von Android und LGs Nutzeroberfläche nur noch 3,4 GB übrig. Allerdings sind diese mit Micro-SD-Karten erweiterbar.

Das LG L90 im Überblick:

  • Display: 4,7 Zoll / IPS / 960 x 540 Pixel (qHD) / 235 ppi
  • Prozessor: Quad-Core / 1,2 GHz
  • Speicher: 1 GB RAM / 8 GB intern (erweiterbar)
  • Kamera: 8 MP / 1,3 MP
  • Akku: 2.540 mAh (austauschbar)
  • OS: Android 4.4 KitKat
  • Größe: 131,5 x 66 x 9,7 mm
  • KnockCode

Quelle: Aldi

3 0
Android Figuren

Android-Updates werden schneller? Ja, aber …

Lange galten Aktualisierungen für Android als die Achillesferse des Betriebssystems. Das sollte sich mit Version 8 Oreo und dem sogenannten Project Treble ändern. Nach mehr als einem Jahr lässt sich eine erste Bilanz ziehen: Ja, große Android-Updates sind im Schnitt schneller verfügbar. Aber das gilt oftmals nur für die Flaggschiff-Modelle der Smartphone-Hersteller.
Vorheriger ArtikelTelekom gewinnt 551.000 Mobilfunk-Vertragskunden
Nächster ArtikelFreenet verliert 160.000 Mobilfunkkunden
Blasius liebt Technik, Musik und Fotografie. Während er sich bei technischen Themen für Innovationen begeistert, greift er beim Musizieren auf die Old-School-Akustikgitarre und für großartige Fotos auf die klassische Spiegelreflexkamera zurück. Er ist nicht nur im Privatleben ein Familienmensch, sondern als stellvertretender Chefredakteur auch eins der Oberhäupter der Redaktion. Blasius rechnet Handypreise zwar immer noch in D-Mark um, doch seine ruhige, ausgeglichene, kreative Art und sein Einsatz von immer treffenden und humorvollen GIFs, lassen darüber hinwegsehen.

Handy-Highlights

LG L90
LG L70

Deine Technik. Deine Meinung.

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein

VERWANDTE NEWS