Echte Fan-Wochen der Telekom starten mit Alt-gegen-Neu-Aktion

2 Minuten
Die Deutsche Telekom wird die kommenden Wochen nutzen, um sich im Vorfeld der FIFA Fußball Weltmeisterschaft als offizieller Sponsor der deutschen Nationalmannschaft zu präsentieren. Los geht es am 30. April mit einer Alt-gegen-Neu-Aktion, bei der das Bonner Unternehmen für alte Handys 100 Euro Wechselprämie bezahlt - unter bestimmten Voraussetzungen versteht sich.

Wer zwischen dem 30. April und 10 Mai bei der Deutschen Telekom einen Mobilfunk-Vertrag mit Smartphone und einer Mindestvertragslaufzeit von zwei Jahren abschließt, erhält eine Gutschrift in Höhe von 100 Euro – sofern das alte Mobiltelefon an die Telekom zurückgeschickt wird. Die Gutschrift wird dann mit den folgenden Rechnungen verrechnet, ausgeschossen sind jedoch die Tarife Call 50, Mobile Data, jegliche Friends-Angebote und CombiCards sowie der Tarif Complete Comfort XS.

Aktuell wird beispielsweise das iPhone 5s mit 16 GB Speicher im Tarif Complete Comfort L für 99,95 Euro angeboten, das Samsung Galaxy S5 und das HTC One M8 im gleichen Tarif für 79,95 Euro. Das iPhone 5c mit 8 GB Speicher ist im Tarif Complete Comfort M für 1 Euro zu haben, gleiches gilt zum Beispiel für das Samsung Galaxy S4 mini oder das HTC One mini.

Weitere Aktionen folgen

Weitere Aktionen werden elf Wochen lang bis zum 13. Juli folgen. So werden beispielsweise Kunden, die sich für einen IPTV-Vertrag entscheiden, mit einem umfangreichen Fanpaket verwöhnt, das unter anderem ein DFB-Trikot und drei Monate Entertain to go beinhaltet. Rechtzeitig zum Start der Fußball WM lassen sich so alle Spiele im passenden Outfit auch unterwegs auf dem Smartphone verfolgen.

Quelle: Deutsche Telekom

Deine Technik. Deine Meinung.

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein

VERWANDTE NEWS