Windows arbeitet an interaktiven Live-Kacheln

1 Minute
Windows arbeitet anscheinend an interaktiven Live-Kacheln. Der Blog WindowsBlogItalia hat auf seinem YouTube-Channel einige Videos von Microsofts Entwicklungsabteil Microsoft Research veröffentlicht, in denen die besagten Live-Kacheln erstmals auf einer Windows 8.1 ähnlichen Oberfläche zu sehen sind. Diese sollen nicht nur auf dem PC, sondern auch auf dem Tablet und Smartphone Anwendung finden.

Bisher sind die Windows Live-Kacheln eigentlich durchgängig statisch und zeigen einen vorbestimmten Inhalt. Nur wenige Kacheln wie jene für eingetroffene E-Mails zeigen bisher eine Vorschau und aktualisieren sich mit der Zeit. Eine Interaktion mit dem Nutzer ist aber bislang nicht möglich.

In dem Video zeigt der Microsoft-Mitarbeiter beispielhaft an der E-Mail-Kachel, dass der Nutzer zukünftig wie bei einem Widget mit der Live-Kachel interagieren kann. In einer Art Kleinansicht kann der Nutzer durch die Mails scrollen, ohne die Live-Kachel dafür öffnen zu müssen. So könnte es zukünftig auch möglich sein, Bluetooth oder WLAN über eine interaktive Kachel direkt zu aktivieren oder deaktivieren, ohne erst die Einstellungen öffnen zu müssen. Jedoch wird auch das neue Benachrichtigungs-Center das mit Windows Phone 8.1 Einzug erhält, schon einen bequemere und schnellere Bedienung ermöglichen.

Quelle: WindowsBlogItalia via Notebookcheck

Deine Technik. Deine Meinung.

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein

VERWANDTE NEWS