Oppo Find 7a ab sofort vorbestellbar

1 Minute
Das Oppo Find 7a ist ab sofort auf der europäischen Seite des chinesischen Smartphone-Herstellers vorbestellbar. 399 Euro verlangt Oppo für das 5,5 Zoll große Smartphone und legt dem Gerät noch einen Ersatz-Akku, eine Schutzhülle und eine 32-GB-Micro-SD-Karte bei. Angesichts der technischen Ausstattung schnürt Oppo hier ein vielversprechendes Paket.

So steckt im Find 7a ein Snapdragon-801-Prozessor – der gleiche Quad-Core, der beispielsweise im HTC One M8 eingesetzt wird. An Arbeitsspeicher stehen 2 GB zur Verfügung. Das 5,5-Zoll-Display bietet Full-HD-Auflösung, also 1.080 x 1.920 Pixel. Der interne Speicher bemisst sich auf 16 GB, rechnet man die 32 GB der mitgelieferten Micro-SD hinzu, kommt man auf komfortable 48 GB.

Die Hauptkamera liefert bis zu 13 Megapixel und eine zweite Kamera auf der Front löst mit maximal 5 Megapixeln auf. Als Betriebssystem kommt Android 4.3 zum Einsatz.

Oppo Find 7a: Pressebilder

Die wichtigsten Daten zum Oppo Find 7a:

  • Display: 5,5 Zoll, 1.080 x 1.920 Pixel, LTPS
  • Prozessor: Quad-Core, 2,3 GHz, Snapdragon 801
  • Speicher: 2 GB RAM / 16 GB, erweiterbar
  • Kamera: 5 MP/ 13 MP
  • OS: Android 4.3
  • Akku: 2.600 mAh, wechselbar
  • Größe und Gewicht: 152,6 x 75 x 9,2 mm / 170 g

Quelle: Oppo via Pocket-lint

Deine Technik. Deine Meinung.

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein

VERWANDTE NEWS