Apple kündigt Entwicklerkonferenz WWDC vom 02.-06.Juni an

1 Minute
Wenn alles so läuft wie in den vergangenen Jahren wird Apple am 2. Juni mehrere neue Produkte vorstellen. Denn an diesem Datum wird die Entwicklerkonferenz WWDC gestartet, die wie von Apple jedes Jahr in San Francisco initiiert wird. Sie dauert in diesem Jahr bis zum 6. Juni.

Auf der diesjährigen Konferenz sollen Entwickler viele Neuigkeiten zu der Zukunft von iOS und OS X lerne, wie Apple vorab verriet. Das lässt darauf schließen, dass es möglicherweise einen Einblick in iOS 8 geben wird. Insgesamt werden 100 Vorträge abgehalten und es werden 1.000 Apple-Entwickler vor Ort sein.

Tickets werden in diesem Jahr im Zuge eines Losverfahrens vergeben, für das eine Student Scholarships zur Verfügung. Dabei spielt das Herkunftsland keine Rolle.

Im vergangenen Jahr präsentierte Apple auf der WWDC neben iOS 7 und Mac OS X 10.9 Mavericks unter anderem ein überarbeitetes MacBook Air und den Mac Pro.

Quelle: Apple

Deine Technik. Deine Meinung.

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein

VERWANDTE NEWS