Samsung dementiert Sicherheitslücke bei Galaxy-Smartphones

1 Minute
Vergangene Woche hatte ein Softwareentwickler auf eine mögliche Sicherheitslücke bei Samsung-Geräten hingewiesen: So soll das Mobilfunkmodem von Galaxy-Smartphones eine potenzielle Hintertür für Fernzugriffe auf Nutzerdaten darstellen. Jetzt hat Samsung zu diesem Thema ein Statement abgegeben.

Samsung nimmt die Sicherheit seiner Produkte extrem ernst“, heißt es in einer Stellungnahme, die über Samsungs deutsche Presseagentur an die Redaktion weitergeleitet wurde. „Wir sind den Vorwürfen nachgegangen und können versichern, dass es kein Sicherheitsrisiko gibt.“ 

Die Behauptung der Free Software Foundation, der für die Anwendungen zuständige Hauptprozessor von Galaxy-Smartphones könne über das Mobilfunkmodem fremdgesteuert werden, basiere „auf einem falschen Verständnis des Softwarefeatures, welches die Kommunikation zwischen dem Modem und dem Prozessor ermöglicht“, so Samsung.

„Im Gegensatz zum Hauptprozessor besitzt der Modemprozessor keinen eigenen Speicher“, erklärt Samsung weiter. Um einen lückenlosen Netzdienst zu gewährleisten, seien die Einstellungen für das Modem „in den meisten Fällen auf dem Speicher des Hauptprozessors zu finden.“

Quelle: Samsung

1 0
Newsbild des Samsung Galaxy A40

Samsung Galaxy A40 vorgestellt: Zwischen Einsteiger und Mittelklasse

Neue Handys, soweit das Auge reicht: Samsung veröffentlicht aktuell im Tagestakt neue Mittelklasse- und Einsteiger-Modelle. Nun ist wieder die A-Serie an der Reihe. Das Galaxy A40 reiht sich zwischen den schon vorgestellten Samsung Galaxy A30 und Galaxy A50 ein. Es erinnert darüber hinaus in vielen Aspekten an das vor wenigen Tagen für Deutschland vorgestellte Galaxy M20. Es bleibt deshalb fraglich, ob das Galaxy A40 auch hierzulande erscheint.
Vorheriger ArtikelWarten auf den Startschuss: Microsoft hält sich mit Microsoft Office für iOS zurück
Nächster ArtikelZTE stellt Nubia X6 zeitgleich zum neuen HTC One vor
inside handy redaktion
Die inside handy Redaktion liebt Technik und Mobilfunk. Sie besteht aus einem leidenschaftlichen Experten-Team, das es sich zum Ziel gesetzt hat, auch komplexe Themen verständlich zu verpacken. Ob du dich im Smart-Home-Labyrinth oder im Tarif-Dschungel verirrt hast oder im tiefen Smartphone-Ozean zu ertrinken drohst – die Redaktion kennt sich mit allen Facetten des digitalen Lebens aus und bietet Lesern wie dir Orientierung und Unterstützung. Deshalb bringt sie deine Technik auf den Punkt. Jeden Tag.

Handy-Highlights

Samsung Galaxy Note 2 LTE
Samsung Galaxy Note 2 LTE Technische Daten Neuigkeiten Preisvergleich

Deine Technik. Deine Meinung.

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein

geschützt durch reCAPTCHA Datenschutzerklärung - Nutzungsbedingungen