Kabonn bringt erstes Dual-Boot-Smartphone im Juni auf den Markt

1 Minute
Bereits im Juni will der indische Hersteller Karbonn Mobiles ein Dual-Boot-Smartphone mit Android- und Windows Phone 8-Betriebssystem auf den Markt bringen. Das berichtet die Zeitung "The Times of India".

Auf dem Mobile World Congress, der letzte Woche in Barcelona stattfand, hat Microsoft drei neue Partner für das mobile Betriebssystem Windows Phone vorgestellt. Dazu zählen die indischen Hersteller Lava, Xolo und Karbonn Mobiles. Letzterer will bereits im Mai reine Windows Phone-Geräte in den Handel bringen und im Juni den Markt dann mit einem Dual-Boot-Smartphone erobern, auf dem die Betriebssysteme Android und Windows Phone 8 installiert sind.

Als Zielgruppe für das Dual-Boot-Smartphone nannte Sudhir Hasija, Vorsitzender von Karbonn Mobiles, Geschäftsleute und Technik-Fans. Weitere technische Einzelheiten oder ein Preis wurden bisher allerdings noch nicht genannt. „Gelockerte Richtlinien seitens Microsoft“ habe „das Betriebssystem für andere Teilnehmer geöffnet“, erklärt der der Karbonn-Vorsitzende.

Hochstwahrscheinlich wird das Dual-Boot-Gerät nicht in Deutschland erhältlich sein, da der indische Hersteller Karbonn bislang nur Indien, Bangladesch, Nepal, Sri Lanka und den Nahen Osten beliefert. Bisher produziert Karbonn seine Smartphones in Taiwan und Korea. Eine weitere Produktionsstätte in Indien wird derzeit gebaut.

Quelle: Times of India via Engadget / WinFuture

Deine Technik. Deine Meinung.

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein

VERWANDTE NEWS