Apple veröffentlicht Sicherheits-Updates für iOS 6 und iOS 7

1 Minute
Bevor im März mit der Veröffentlichung von Apples iOS 7.1 gerechnet wird, hat das Unternehmen aus Cupertino ein Sicherheitsupdate für iOS 7 bereitgestellt. Auch die Vorgängerversion iOS 6 erhält ein solches Update. Wie das Magazin Winfuture berichtet, liegt der Hintergrund des Updates in einem Problem, das beim Überprüfen von SSL-Verbindungen auftritt.

Das knapp 14 MB große Update mit der Bezeichnung iOS 7.0.6 steht für alle neueren iPhones und iPads zur Verfügung. Beim iPhone 3GS und dem iPad der ersten Generation steckt die Fehlerbehebung im Update iOS 6.1.6. Außer der Behebung des SSL-Verbindungs-Fehlers hat das Update keine Funktion.

Das Update steht Over the Air bereit und wird aufgrund der noch bestehenden Sicherheitslücke dringend empfohlen.

Neben iPhones und iPads erhalten auch die verschiedenen Generationen des iPod Touch sowie Apple-TV ein Update, das die SSL-Sicherheitslücke schließen soll. Ob das Update auch auf Geräten mit Jailbreak funktioniert, ist laut Winfuture noch nicht endgültig geklärt.

Apple iPhone und iPad Update iOS 7.0.6 Update
Bildquelle: inside-handy.de

Unter Einstellungen > Softwareaktualisierungen steht das iOS-Update zum Download bereit.

Quelle: Winfuture

Deine Technik. Deine Meinung.

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein

VERWANDTE NEWS