Samsung-Foto verbreitet neue Gerüchte zum S5

1 Minute
Samsung Unpacked 5 Event MWC Barcelona
Bildquelle: Samsung
Nachdem Samsung vor einer Woche offiziell zum Unpacked Event 5 am 24. Februar nach Barcelona geladen hatte, hat der südkoreanische Smartphone-Hersteller heute erneut ein Foto veröffentlicht, das neuen Spielraum zu weiteren Spekulationen rund um das kommende Galaxy S5 bietet.

In den Social-Media-Kanälen wie Twitter, Facebook oder Google+ hat Samsung heute ein neues Werbeplakat für das Unpacked Event in Barcelona veröffentlicht. Zu sehen sind neben den schon bekannten Angaben zum Ort und Zeitpunkt des Events noch neun Icons mit den Bezeichnungen Speed, Outdoor, Curiosity, Fun, Social, Style, Privacy, Fitness und Life.

Und an dieser Stelle beginnt die Spekulation, inwiefern diese Icons mit dem neuen Samsung-Flaggschiff in Verbindung stehen könnten. Insbesondere die Icons Privacy und Outdoor lassen vermuten, dass Samsung in der Tat beim S5 einen Fingerabdruck-Sensor einbauen und das Gehäuse staub- und wasserdicht sowie kratzgeschützt sein könnte. Allerdings könnte das „Outdoor“-Icon auch etwa auf eine neue Galaxy Gear-Smartwatch beziehen, die ebenfalls für den MWC erwartet wird. Die Tatsache, dass hinter allen Icons eine hochgestellte fünf steht, deutet jedoch eher auf Spezifikationen des Galaxy S5 hin.

Quelle: Samsung@Twitter

Deine Technik. Deine Meinung.

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein

VERWANDTE NEWS