Oneplus One soll das perfekte Smartphone werden

1 Minute
Oneplus, das Unternehmen, das vom Ex-OPPO-Vizechef Pete Lau gegründet wurde, will noch in diesem Halbjahr mit dem Oneplus One das perfekte Smartphone auf den Markt bringen. Es soll dank einer Partnerschaft mit dem CyanogenMod-Team mit einer angepassten CM-Firmwire ausgestattet sein.

Das Oneplus One wird das erste Smartphone sein, das speziell für CyanogenMod entwickelt wurde. So soll die alternative Android-Distribution neue Funktionen erhalten. Seit Heiligabend ist mit dem Oppo N1 das erste Smartphone in Deutschland auf dem Markt, das mit vorinstalliertem CyanogenMod ausgeliefert wird.

Auf der abgehaltenden Pressekonferenz berichtete Pete Lau zwar noch von keinen Einzelheiten hinsichtlich der technischen Details, es soll aber nur mit Oberklasse-Komponenten ausgestattet sein. Zudem ist er selbst so überzeugt vom Design des Smartphones, dass das OnePlus One vom Aussehen her allen Geräten auf dem Markt Konkurrenz machen soll – außer vielleicht dem iPhone.

Mitte Dezember hatte Peter Lau Interessenten dazu aufgefordert, Hardware-Wünsche für das Oneplus One zu äußern.

Quelle: Golem

Deine Technik. Deine Meinung.

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein

VERWANDTE NEWS