Hülle erweitert iPhone-Speicher

2 Minuten
mophie Space Pack iPhone Hülle Speicher und Akku
Bildquelle: mophie
Seit Beginn an ist der nicht erweiterbare Speicher beim iPhone einer der größten Kritikpunkte. Bisher gab es nur wenige Lösungen den Speicher im Nachhinein zu erweitern. Peripherie-Speichermodule zählten u.a. dazu. Der Zubehörhersteller Mophie hat auf der CES eine iPhone-Hülle präsentiert, die sowohl weiteren externen Speicher sowie einen zweiten Akku bereit stellt.

Das sogenannte Space Pack soll sowohl in einer 16-GB-, als auch in einer 32-GB-Version ab März im Handel erhältlich sein. Der 1.700 mAh starke Akku der Hülle sorgt laut Mophie für bis zu 100 Prozent zusätzliche Akkulaufzeit des iPhones. Wie auch schon bei den vorherigen iPhone-Hüllen von Mophie, die nur über den zusätzlichen Akku verfügten, wird auch beim Space Pack das iPhone in das Case eingespannt und verbunden. Der abnehmbare Boden bedeckt den Micro-USB-Port zur Übertragung von Daten und zum Aufladen. Über eine kostenlose App können dann Fotos, Musik oder Daten vom internen Speicher auf das Space Pack hin und her geschoben werden.

mophie Space Pack iPhone Hülle Speicher und Akku

Das Space Pack wird in Weiß und in Schwarz sowie mit 16- und 32-GB-Speicher erhältlich sein. Bildquelle: Mophie

Die 16-Gigabyte-Variante kostet umgerechnet etwa 110 Euro, die 32-Gigabyte-Variante etwa 130 Euro. Am 14. März wird das Mophie-Space-Pack in den USA auf den Markt kommen. Wann und ob ein Marktstart in Deutschland erfolgt, ist noch nicht bekannt. Im offiziellen Online-Shop des Herstellers hat die Phase der Vorbestellung bereits begonnen,

Quelle: Mophie via apfelnews.eu

Deine Technik. Deine Meinung.

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein

VERWANDTE NEWS