Konzept: Galaxy S5 mit 2K-Display und vier Lautsprechern

1 Minute
Während die Gerüchteküche rund um das Galaxy S5 auf höchster Flamme brodelt, machen sich Fans bereits ihre Gedanken, wie das kommende Top-Smartphone von Samsung wohl aussehen und welche Hardware es an Bord haben könnte. Eines der sicherlich interessantesten Konzepte kommt von GalaxyS5Info.

Neben Designmerkmalen wie einem gebogenem Display, vier Lautsprechern auf der Vorderseite und einem – gegenüber dem Galaxy S4 – völlig neuem Aussehen, geben die Designer von GalaxyS5Info auch ein paar technische Details an. So sollte das Galaxy S5 ihrer Meinung nach mit einem 64-Bit-Exynos-Prozessor mit 8 Kernen ausgestattet sein. Laufende Prozesse sollten nach Möglichkeit in einen 4 GB großen Arbeitsspeicher ausgelagert werden. Letzteres Detail erscheint gar nicht mehr unrealistisch, hat Samsung doch heute seinen neuen Chip vorgestellt, der das möglich macht.

Samsung Galaxy S5: Konzept

Das bereits erwähnte Display sollte nach Wünschen der Designer 5,25 Zoll in der Diagonalen messen und mit 2K in UHD auflösen. Eine 16-Megapixel-Kamera, ein Iris-Scanner und Android 4.4 alias KitKat runden das Wunsch-Galaxy-S5 ab.

Quelle: GalaxyS5Info

Deine Technik. Deine Meinung.

Und was sagst du?

Bitte gib Dein Kommentar ein!
Bitte gibt deinen Namen hier ein