Gerücht Alle Gerüchte im ÜberblickSamsung Galaxy S8 Mini: Samsung-Mitarbeiter dementiert kleines Smartphone

vom 07.07.2017, 17:22
Samsung Galaxy S8 im Hands-On
Bildquelle: Julia Froolyks, Hayo Lücke / inside-handy.de

In der Gerüchteküche der Mobilfunkwelt wird immer wieder ordentlich nachgefeuert. Von Samsung wird einiges beigesteuert – nicht nur zum nächsten Flaggschiff Galaxy S9, sondern mittlerweile auch zu einem Mini-Ableger der aktuellen Vorzeige-Smartphones Galaxy S8 sowie S8+. Die Redaktion von inside-handy.de gibt einen Überblick über die heißesten Spekulationen rund um Design, Display, Kamera, Preis und die technischen Daten des Galaxy S8 Mini.

Kein Mini-S8 geplant: Ein Mitarbeiter von Samsung hat die Existenz eines kleineren Flaggschiff-Ablegers dementiert. Dem Twitter-Nutzer @mmddj_China zufolge hat ein Ingenieur des südkoreanischen Herstellers klargestellt, dass es kein Galaxy S8 Mini geben wird. Obwohl der selbst ernannte "Leaker" in der Vergangenheit schon einige Informationen zu kommenden Samsung-Handys veröffentlicht hat, bleibt abzuwarten, ob sich die bisherigen Gerüchte zu dem Smartphone tatsächlich als Hirngespinste herausstellen.

Mögliche Ausstattung

Mit dem Galaxy S8 und S8+ hat Samsung echte Kassenschlager auf den Markt gebracht, vermutlich auch durch die Infinity-Displays. In der Vergangenheit hat der koreanische Hersteller auch des Öfteren einen kleinen Ableger seiner Flaggschiffe produziert, was neuen Spekulationen zufolge auch jetzt wieder der Fall sein könnte.

Samsung Galaxy S8 Mini Ableger
Bildquelle: IT Home

Eine asiatische Webseite mit Namen IT Home meint bereits Spezifikationen über das Galaxy S8 Mini in Erfahrung gebracht zu haben, wie die Technikseite MyFixGuide berichtet. Demzufolge wird die vermeintliche kleine Variante mit einer Display-Diagonale von 5,3 Zoll gar nicht mal so klein – angeblich soll es sich allerdings wie ein 4,7 Zoll großer Bildschirm anfühlen. Wie es heißt, wird das Display mit Full-HD-Qualität auflösen.

Außerdem wird dem Ableger ein Snapdragon 821 von Qualcomm als Prozessor zugesprochen, der mit 4 GB Arbeitsspeicherkapazität und einem 32 GB großen Datenspeicher ergänzt wird. Interessant ist, dass das S8 Mini auch den Iris-Scanner integriert haben soll, der bislang nur High-End-Smartphones vorbehalten ist. Ob das beigefügte Bild echt oder manipuliert ist, ist nicht klar. Weitere Details bis dato unbekannt.

Zum Testbericht des Samsung Galaxy S8 ›


Quellen: IT Home, MyFixGuide | Bildquelle kleines Bild: Hayo Lücke / inside-handy.de | Autor: Redaktion inside-handy.de
News bewerten:
 
10 / 10 - 1 Stimme

Themen dieser News: Samsung, Handy-Vergleiche, Mobilfunk-News, Mobilfunktechnik, Smartphones, Unternehmen und Märkte

Kommentar schreiben


 
 
VERWANDTE NEWS

alle News ansehen