Übersicht

Die Private Krankenversicherung (PKV) ist mit ?ber 30 Millionen Voll- und Zusatzversicherten eine unverzichtbare Gr??e im deutschen Gesundheitswesen. Der Verband der Privaten Krankenversicherung e.V. vertritt die Interessen der Ver­sicherungs­unternehmen und ihrer Kunden und engagiert sich f?r eine hochwertige Versorgung kranker und pflege­bed?rftiger Menschen. Mit unseren kompetenten und engagierten Mitarbeitern sind wir bestens auf die Herausforderungen der Zukunft vorbereitet.

Wir suchen Sie in K?ln zum n?chstm?glichen Zeitpunkt in Vollzeit (38h) oder Teilzeit (35h) als

IT-Administrator (w/m) Infrastruktur

Unsere IT-Abteilung im Sinne einer internen Shared Services Einheit ist interner Dienstleister des Verbandes der Privaten Krankenversicherung e. V. sowie von dessen Tochterunternehmen. Der Bereich Infrastruktur stellt den reibungslosen und hochverf?gbaren Betrieb der gesamten IT Infrastrukturlandschaft sicher. Dazu geh?ren unter anderem alle Server-Betriebssysteme, Massenspeicher, Kommunikationssysteme und Netzwerke innerhalb der betreuten Unternehmen.

Ihre Aufgaben

Bearbeitung der Tickets im Second Level Support System?berwachung der Server und Netzwerk­kompo­nenten Administration von virtuellen Server-Systemen in einer HyperV VMWare Umgebung Administration der Windows- und Linux- Serverbe-triebssysteme

SQL-Server Datenbankadministration Administration und Verwaltung der Backupsysteme Windows Update Patch-Management SharePoint Administration

So ?berzeugen Sie uns

Abgeschlossene Ausbildung zum Fachinformatiker (Fachrichtung Systemintegration) oder eine vergleichbare Ausbildung/Qualifikation Berufserfahrung w?nschenswert, gerne auch Berufseinsteiger Sehr gute Kenntnisse im Bereich der System?berwachung, vorzugsweise Check_MK oder Nagios / Icinga Gute Kenntnisse in Microsoft-Technologien (Windows Server ab 2008 R2, Active Directory, DNS) sowie in Virtuali­sierungs­plattformen, insbesondere VMWare Praktische Erfahrung in der Installation und Einrichtung von Server-Hard- und Software, Kenntnisse in g?ngigen Datensicherungs­mechanismen und Backup-Systemen, insbesondere Veeam Von Vorteil sind Erfahrungen in der Administration und Betrieb von Linux Betriebssystemen (CentOS / Ubuntu) Hohes Prozess- und Konzeptverst?ndnis, nicht allein Kenntnis der konkreten Technologie Gut strukturierte und selbstst?ndige Arbeitsweise sowie l?sungsorientierte und analytische Denkweise Freude an Herausforderungen, Offenheit, hohe Kommunikations- und Teamf?higkeit Hohe Leistungs- und Dienstleistungsorientierung Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse

Unser Angebot

Fachlich herausfordernde, langfristige T?tigkeit Klar strukturiertes Umfeld Kurze Entscheidungswege, gro?z?giger Hand­lungs­spielraum Spielraum f?r eigene Ideen und die (Mit-) Gestaltung von Prozessen Konstruktive und kollegiale Atmosph?re

Gelebtes Weiterbildungsangebot Attraktive Verg?tung und Sozialleistungen Flexibles Arbeitszeitmodell, Gleitzeit Jobticket f?r den kompletten VRS Modernes B?ro in zentraler Lage im K?lner S?den und die moderne Architektur der Cologne Oval Offices (COO)

Wir freuen uns auf Ihre aussagekr?ftigen Bewerbungsunterlagen (gerne per E-Mail) einschlie?lich Ihrer Gehaltsvor­stellungen und Ihrem fr?hestm?glichen Eintrittstermin:

Verband der Privaten Krankenversicherung e.V.
Personalreferat – Frau Schalles
Gustav-Heinemann-Ufer 74 c
50968 K?ln
bewerbungen@pkv.de
www.pkv.de