Übersicht

Unsere Welt braucht Ideen! Als eines der forschungsintensivsten Chemie­unter­nehmen der Welt entwickeln wir seit über 100 Jahren führende Lösungen für zahlreiche Branchen von Bau bis Photovoltaik und von Kosmetik bis Kautschuk. Weltweit, mit Produktionsstandorten auf drei Kontinenten und rund 13.500 Mitarbeitern aus 70 Nationen.

Sie suchen die Weltoffenheit eines global agierenden Technologie­kon­zerns – und schätzen gleichzeitig die vertrauten Werte eines deutschen Familienunternehmens? Wir bieten Ihnen spannende Aufgaben in einem Team von Experten, die sich auf Augenhöhe begegnen. Auf der ganzen Welt. Für unseren Standort in Burghausen suchen wir innerhalb des Zentralbereiches Information Technology, für den Bereich Account Management, einen

Informatiker (w/m) als Team Manager (m/w) Account Management

Ihre Aufgaben:

Verantwortung für Planung, Konzeption und Implementierung von Identity Management und Access Management Systemen sowie Überwachung des Betriebes und der Administration der Systeme Verantwortung für sicheren und wirtschaftlichen Einsatz der Systeme Erarbeitung von konzernweiten Regeln und Richtlinien im Zuständig­keitsbereich Steuerung von externen Partnern Beratung rund um das Account Management für alle Bereiche der Wacker Chemie AG Verantwortung für Projekte des Bereiches Kontinuierliche Erweiterung des Wissens über neue Verfahren und Techniken

Ihr Profil:

Abgeschlossenes Hochschulstudium der Fachrichtung Informatik bzw. gleichwertige Qualifikation Ausbildung als ITIL-Service-Manager bzw. gleichwertige Ausbildung Fundierte Kenntnisse in den Bereichen Identitätsmanagement, Access Management (Active Directory) und IT-Security sowie den Prozessen im User Management Mehrjährige Erfahrung in internationaler Zusammenarbeit und Leitung internationaler Projekte Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Ausgeprägtes Verantwortungs- und Sicherheitsbewusstsein Fähigkeit komplexe Zusammenhänge zu analysieren, zu verstehen sowie verständlich darzustellen Fähigkeit, zur Motivation eines heterogenen Teams sowie zur Anleitung zum selbstständigen und zielgerichteten Arbeiten Offenheit zur Kommunikation mit Menschen in anderen Sprach- und Kulturkreisen

Nachhaltigkeit ist eines der Unternehmensziele von WACKER – auch als Arbeit­geber. Wir wollen, dass Sie lange leistungsfähig, gesund und erfolg­reich bleiben. Dafür bieten wir zum Beispiel ein umfassendes Gesundheits­management und vielfältige Fort- und Weiter­bildungs­pro­gramme für individuelle Entwicklungsmöglichkeiten bei einer aus­ge­woge­nen Work-Life-Balance. Eine faire Vergütung und über­durch­schnittliche Sozialleistungen sind selbstverständlich. Denn soziale Ver­ant­wortung hat bei WACKER Tradition.

Be part of a family. Across all nations.

Wir freuen uns über Ihre Online-Bewerbung unter www.wacker.com/karriere

Referenzcode: 769280-6-0