Bewerbungsvideo drehen: So wird die Jobsuche per Video zum Erfolg

Aus der Masse herausstechen: Bei der Jobsuche werden Bewerbungen per Video immer beliebter. Sowohl Bewerber als auch Unternehmen lernen, die Vorteile eines Vorstellungs-Clips zu schätzen. Jedoch ist ein solches Video nicht einmal ebenso angefertigt. Die Vorbereitung und Umsetzung ist entscheidend und nicht immer ganz einfach. Doch mit den richtigen Tipps gelingt jedes Bewerbungsvideo.

Weiterlesen

Die neun häufigsten Fehler im Lebenslauf

Grundpfeiler einer jeden Bewerbung ist der Lebenslauf, mit ihm steht und fällt häufig die Einladung zum Vorstellungsgespräch. Sich selbst auf nicht mehr als zwei DIN-A4-Seiten ins beste Licht zu rücken ist eine Kunst, der Weg zum perfekten Lebenslauf ist steinig und voller Fallstricke. Dabei sind häufige Fehler im Lebenslauf vermeidbar, wenn man nur weiß, worauf

Weiterlesen

Tiefer Ausschnitt oder Mauerblümchen – So wirken sich Aussehen und Attraktivität auf Bewerbung und Karrierechancen aus

Es gibt sie zu Hauf: Die Theorien vom Hochschlafen im Job, dem Chef, der mit der Sekretärin gerne Überstunden schiebt und dem Minirock im Einstellungs-Gespräch. Das Äußere Erscheinungsbild liefert gewiss immer den ersten Eindruck – gerade im Zuge der Bewerbung. Ob eine objektive Attraktivität aber tatsächlich auch die Chancen im Beruf – ob bei der Einstellung oder Weiterentwicklung

Weiterlesen

Je attraktiver, desto besser: Wie Facebook-Profilbilder Einfluss auf die Jobbewerbung nehmen

Im digitalen Zeitalter sind es nicht mehr länger nur die Bewerbungsunterlagen, die einen ersten Eindruck vom Jobsuchenden geben. Um einen weitaus persönlicheres Bild zu erlangen, stehen heutzutage auch Facebook oder andere Soziale Netzwerke zur Verfügung, die nach Lust und Laune auf Details sowie Hinweise von Personalern durchforstet werden können. Nach neuesten Erkenntnissen belgischer Wissenschaftler sollen

Weiterlesen

Fragen, die in einem Bewerbungsgespräch niemals gefragt werden sollten

Seitenwechsel: In diesem Artikel geht es dieses Mal nicht um die Arbeitnehmerseite, sondern um die des Arbeitgebers. Spannend wird es nicht nur für den Jobsuchenden, wenn ein Bewerbungsgespräch ansteht, sondern auch für den Personaler oder Chef. Beide Seiten müssen sich (im Idealfall) gleichermaßen auf das Gespräch vorbereiten. Vielen Menschen mag die oftmals schwierige Situation der

Weiterlesen

Das Arbeitszeugnis: Darauf müssen Arbeitnehmer achten

Wenn ein Arbeitsverhältnis beendet wird – einerlei ob freiwillig oder unfreiwillig – steht dem Arbeitnehmer ein Arbeitszeugnis (in manchen Regionen auch geläufig unter „Dienstzeugnis“) zu. In solch einem Zeugnis werden Auskünfte über die Art sowie Dauer der Arbeitsverhältnisses, der Leistungen, Kenntnisse und das Verhalten des Arbeitnehmers gegeben. Künftigen Arbeitgebern wird somit bei Bewerbungen ein Nachweis

Weiterlesen

Der Arbeitsvertrag – Hier wird der Arbeitnehmer zum Arbeitsrecht-Experten

Er ist die letzte Hürde vor dem Job-Antritt: Der Arbeitsvertrag. Oft salopp als „reine Formalität“ beschrieben, die das Verhältnis zwischen Angestelltem und Arbeitgeber auf Papier festhält und bescheinigt. In der Regel besitzt man beim Unterschreiben des Arbeitsvertrags quasi schon den Status des neuen Kollegen, die Formalität wird als „Muss“ dargestellt. Dennoch gilt: Aufgepasst! Den Vertrag

Weiterlesen

Workeer und RefugeesWork: Jobbörsen bringen Flüchtlinge und Arbeitgeber zusammen

Flüchtlinge hat es und wird es immer geben. Seien es aus gegebenen Anlass die vor dreißig Jahren geflüchteten Menschen des Sperrgebiets rund um Tschernobyl, seien es die Flüchtlinge, die aktuell aus Syrien fliehen oder in Zukunft jene, die dem Klimawandel davon laufen wollen. In fremden Ländern angekommen, sind sie zunächst Existenzlos. Nur der Name bildetet

Weiterlesen