Sony

alle Handys, Smartphones, Tablets und Smartwatches

Sony

Firma:
Sony Europe Limited
Kontakt-Adresse:
Kemperplatz 1
10785 Berlin
Website:
Hotline:
+49 (0)30 419551000

Sony mit Sitz in Tokio ist der drittgrößte Elektronikhersteller Japans. Gegründet 1946, feierte das Unternehmen in der achtziger Jahren große Erfolge mit seinem Musikplayer Walkman sowie mit HiFi- und Video-Geräten. Mittlerweile rangiert Sony in den Top 10 der Hersteller von Fernsehern, Smartphones und Kameras und hat mit der Playstation eine der beliebtesten Spielekonsolen am Markt. Bis 1998 arbeitete Sony bei Handys mit Siemens zusammen, ab 2001 bis Anfang 2012 war das Joint Venture Sony Ericsson erfolgreich auf dem Handymarkt. Seit der Trennung versucht Sony, sich mit seinen Xperia-Smartphones gegen die Konkurrenz zu behaupten. Seit 2012 hat Sony auch Tablets im Portfolio. Bei den aktuellen Smartphone-Modellen setzt Sony neben dem Betriebssystem Android vor allem auf eine gute Kamera und greift hier auf jahrelange Erfahrung im Kamerabereich (Cyber-shot) zurück. Zudem sind die Topgeräte staub- und wasserdicht. Große Gewinne fahren die Japaner – im Gegensatz zu den Branchenriesen Apple und Samsung – jedoch nicht ein.

Sony-News

Telekom: Noch besseres Klangerlebnis mit HD Voice PlusHD-Gesprächsqualität

Im Laufe der Jahre hat das Telefon einen starken Wandel durchleben dürfen. Dies betrifft neben der Hardware auch die Sprachqualität. Während man vor hundert Jahren kaum eine männliche von einer weiblichen Stimme unterscheiden konnte, ist das heutige Klang-Erlebnis im Großen und Ganzen auf einem hohen Niveau. Nun will die Deutsche Telekom erneut Aufrüsten und stellt die Technologie HD Voice Plus vor.

Vodafone startet mit 500 Mbit/s per LTE durchDas halbe Gigabit ist voll

Knapp zwei Monate nach der ersten Bekanntgabe auf der CeBIT in Hannover hat Vodafone am Donnerstag weitere Details dazu veröffentlicht, wann und wo per LTE mit bis zu 500 Mbit/s gesurft werden kann. Ab sofort können die ersten Kunden des Düsseldorfer Netzbetreibers mit einem halben Gigabit pro Sekunde mobil im Internet surfen - mit Einschränkungen. Weitere Städte werden zeitnah folgen.

Handyreparatur in Köln am günstigsten, in Hamburg am teuerstenHandyschaden

Smartphones werden zwar immer schicker und smarter, aber durch die immer größeren Displays oder auch Glas-Rückseiten auch anfälliger für Schäden. Die Handyreparatur ist in vielen Fällen unumgänglich – und wie der Online-Reparatur-Marktplatz clickrepair herausgefunden hat, je nach Stadt auch unterschiedlich teuer. Wo Nutzer ihr Smartphone am günstigsten reparieren lassen können, fasst inside-handy.de zusammen.

35 Prozent mehr Leistung im Snapdragon 8457-nm-Verfahren

Noch sind die Smartphones mit Qualcomms Vorzeige-Prozessor Snapdragon 835 rar gesäht, schon gibt es die ersten Gerüchte zum Prozessor für die 2018er Flaggschiffe. Der Prozessor, der vermutlich auf den Namen Snapdragon 845 hören wird, soll demnach im 7-nm-Verfahren hergestellt werden.

Diese Geräte mit Telekom-Branding erhalten neue FirmwareNeue Updates für Smartphones

Die Deutsche Telekom schickt sich an, weitere Smartphones mit Telekom-Branding mit einer neuen Firmware auszustatten. Der Bonner Konzern teilte am Montag mit, dass drei weitere Modelle aus dem Hause Samsung und Huawei mit einem neuen Update versehen werden. Mit dabei sind auch einige schon etwas ältere Geräte.

Sony-Magazinbeiträge

Kamera-Effekte: Langzeitbelichtung mit dem Smartphone Lichtzieher, Light Painting und Mehrfachbelichtung

In dieser Tipps-und-Tricks-Ausgabe geht es um die Langzeitbelichtung mit dem Smartphone. Nach einer kurzen Erklärung, was bei einer Langzeitbelichtung im Inneren des Geräts vorgeht, zeigt inside-handy.de wie man recht simpel Fotos mit Lichtziehern hinbekommt, wie man mit Licht malen kann, welche Apps man braucht und was man sonst noch für solche Fotos benötigt.

mehr ...
Handy mit Fernseher verbinden: Inhalte von Smartphone auf TV streamen Kabellose Übertragungsmöglichkeiten

Die Zeiten der Fotoalben und Dia-Abende nach dem Urlaub sind passé, heute zeigt man seine Urlaubsbilder gleich auf dem Display der Digitalkamera oder des Smartphones oder auf einem digitalen Bilderrahmen. Noch schicker ist es natürlich, wenn man seine privaten Fotos und Videos auf dem großen TV-Bildschirm anzeigen kann, am besten kabellos und ohne Zusatzgeräte. Die Redaktion von inside-handy.de stellt die gängigsten Möglichkeiten wie DLNA und Miracast vor.

mehr ...
Sony Xperia XZ Premium, XZs, XA1 und XA1 Ultra: Alle Daten, Fakten und Bilder Sony-Smartphones

Der Mobile World Congress (MWC) bietet für viele Hersteller eine willkommene Gelegenheit, neue Hardware vorzustellen. Sony ist dem 2017 gleich vierfach nachgekommen und entwickelt seine X-Serie konsequent weiter. Die inside-handy.de-Redaktion gibt einen Überblick über die neuen Geräte.

mehr ...
Die Smartphones und Tablets von Google in der Übersicht Nexus und Pixel: LG, Huawei, Samsung, HTC und Motorola

Google stellte lange Zeit keine eigenen Smartphones her. Verwunderlich, hat der Suchmaschinenriese doch die Software entwickelt, die auf fast allen Handys der Welt läuft: Android. Und trotzdem hat Google eigene Geräte im Angebot. Die Nexus-Smartphones und -Tablets werden von den vermeintlich großen Konkurrenten hergestellt und wurden nun von der eigenen Pixel-Reihe beerbt.

mehr ...
Handy weg: So findet man es wieder Smartphone verloren oder geklaut

Uhr, Taschenrechner, Kalender oder Navi – das Smartphone beinhaltet unzählige Funktionen und erleichtert den Alltag in vielerlei Hinsicht. Nicht auszumalen, wenn es verloren geht oder sogar geklaut wird. Die inside-handy.de-Redaktion verrät, wie das Handy vor Fremdzugriffen gesichert wird, was im Ernstfall zu tun ist und wie es ein Wiedersehen mit dem geliebten iPhone, Windows Phone oder Android-Gerät geben kann.

mehr ...

Nach wie vor setzt Sony bei seinen Smartphones auf die Xperia-Produktfamilie, die erstmals im Jahr 2008 vorgestelt wurde. Zu den beliebtesten Smartphones gehören Sony-Smartphones in Deutschland mitunter wohl auch, weil die integrierte Kameratechnik mit im eigenen Hause entwickelten Sensoren zu überzeugen weiß. Häufig kann in Sony-Smartphones auf eine Kamera zurückgegriffen werden, die mit bis zu 23 Megapixeln auflösen kann. Bei den auf der Vorderseite integrierten Selfie-Cams wird nicht selten auf eine Auflösung von bis zu 16 Megapixeln gesetzt. Zudem zeichnen sich fast alle Ober- und Mittelklasse-Smartphones von Sony durch eine IP-Zertifizierung aus, die die Handys wasser- und staubdicht machen.

Dataselling Rainbow
Unser Inhalt, Ihr Projekt

Sie möchten unsere Inhalte (Datenbanken, News, Testberichte, ...) für Ihre Projekte nutzen? Hier erfahren Sie mehr