Nokia

alle Handys, Smartphones, Tablets und Smartwatches

Nokia

Firma:
HMD Global
Kontakt-Adresse:
Karaportti 2
02610 Espoo
Finnland
Website:
Hotline:
k.A.

Nokia sitzt im finnischen Espoo und ist bereits seit 1865 als Unternehmen aktiv. Wurden anfangs Gummistiefel, Fahrradreifen und Papier produziert, folgte 100 Jahre nach der Gründung der Einstieg in den Technologiesektor. 1987 baute Nokia seine ersten Mobiltelefone. Nokia war lange Zeit – von 1998 bis 2011 – der weltweit führende Handyhersteller und auf allen bedeutenden Märkten mit Handys und Smartphones in unterschiedlichen Preiskategorien vertreten. 2012 wurden die Finnen dann von Samsung überholt, seitdem geht es mit den Marktanteilen bergab.

Bereits 2010 begann die Liasion mit Microsoft, als der ehemalige Microsoft-Manager Stephen Elop den Chefsessel bei Nokia übernahm. 2011 wurde das erste Nokia-Smartphone mit Microsofts mobilem Betriebssystem Windows Phone – und damit auch der Serienname Lumia – eingeführt. 2013 wurde der Verkauf der Mobilfunksparte an Microsoft bekanntgegeben, das seit 2014 den Markennamen Nokia nur noch für Einfachhandys verwendete.

Seit 2016 ist HMD Global das neue Zuhause von Nokia-Handys. Das finnische Startup, das ebenso wie der Rest des Nokia-Konzerns in Espoo (Finnland) beheimatet ist, hat nicht nur Microsofts Feature-Phone-Geschäft ünbernommen, sondern von Nokia ebenfalls eine Lizenz unter dem bekannten Namen in Zukunft auch Smartphones zu produzieren. Mit den ersten Modellen wird für die erste Jahreshälfte 2017 gerechnet.

Nokia-Handys

nach inside-handy.de-Ranking sortiert
weitere Filtermöglichkeiten im Handy-Finder

Nokia-Tablets

nach inside-handy.de-Ranking sortiert
weitere Filtermöglichkeiten im Tablet-Finder

Nokia-News

Vodafone kündigt Partnerschaften für Gigabit-Netze anAusbau des 5G-Mobilfunknetzes

Nachdem das Innovationslabor "5G:haus" der Deutschen Telekom Mitte Februar einen großen  Erfolg in der Entwicklung der 5G-Mobilfunknetze vermelden konnte, will auch der Mobilfunkanbieter Vodafone mehr in die Zukunft des schnellen Netzes investieren. Dafür hat Vodafone nun diverse Partnerschaften mit führenden Herstellern sowie Universitäten angekündigt.

Teures Mittelmaß für Selfie-FansSony Xperia M5 im Test

Seit Februar ist das Xperia M5 für gut 400 Euro auch in Deutschland erhältlich. Optisch besitzt es sehr viel Ähnlichkeit mit der Oberklasse-Z-Serie und mit einer 13-Megapixel-Weitwinkel-Kamera ist es für Selfies sogar etwas besser ausgestattet. Bei welchen technischen Aspekten man jedoch Abstriche hinnehmen muss und für wen sich der Kauf dennoch lohnt, soll der folgende Test zeigen.

Nokia kündigt mit Superlativen eine Produktinnovation anNokia-Neuheit auf dem MWC

Nokia lässt im Vorfeld des Mobile World Congress (MWC, 22-25. Februar) mit einer Ankündigung aufhorchen. Die Netzwerk-Sparte teilte am Mittwoch über Twitter und in einem parallel veröffentlichten Video bei YouTube mit, am kommenden Sonntag mit etwas Großem überraschen zu wollen.

Line zieht Stecker bei Musikstreaming-AppMixRadio wird dicht gemacht

Der Markt für Musikstraming-Dienste verdichtet sich zusehends. Nach dem Aus für den Dienst Rdio im November vergangenen Jahres  streicht nun ein weiterer Mitspieler die Segel: Das Aus für den einst von Nokia ins Leben gerufenen Dienst MixRadio ist besiegelt.

LTE-Geschäft in China läuft schleppend - Umsatz und Gewinn legen zuNokia spürt Gegenwind

Nokia, potenzieller Wiedereinsteiger auf dem Smartphone-Markt, hat das vierte Quartal des vergangenen Jahres mit einem deutlichen Gewinnanstieg abgeschlossen. Unter dem Strich stand in den fortgesetzten Geschäftsbereichen ein Plus von 499 Millionen Euro, teilte das finnische Unternehmen am Donnerstag mit. Im vierten Quartal 2014 hatte es noch einen Gewinn von nur 325 Millionen Euro gegeben.

Nokia-Magazinbeiträge

Diese 12 Apps helfen, trotz Streik von A nach B zu kommen Bahnstreik der GDL

Deutschland bereitet sich auf den längsten Bahnstreik in der Geschichte vor: Ganze sechs Tage lang wird die GDL den Personenverkehr der DB AG bestreiken. Wer trotzdem ans Ziel kommen möchte, dem könnte sein Smartphone zur Hilfe gereichen. Die Redaktion von inside-handy.de stellt die wichtigsten Helferlein vor, um auch ohne Bahn von A nach B zu gelangen.

mehr ...
Teil 2 des großen Display-Checks: OLED, AMOLED und Super-AMOLED Bildschirm-Technologien im Vergleich

Der erste Teil des großen Display-Checks  behandelte LC-Displays mit all ihren Unterarten wie IPS, TFT und Retina. Im zweiten Teil dreht sich alles um die OLED-Technologie , die mit AMOLED, Super-AMOLED und Super-AMOLED Plus weiter ausgebaut wurde. Darüber hinaus wirft inside-handy.de einen Blick in die Zukunft und zeigt, was der Display-Markt für die kommenden Jahre bereit hält.

mehr ...
Der große Display-Check: LCD, TFT, IPS und AMOLED Bildschirm-Technologien im Vergleich

Möchte man sich ein neues Smartphone zulegen, ist es nicht zuletzt das Display, welches über den Kauf entscheidet. Geht es nach den Herstellern, so liefert nahezu jedes Modell brillante Farben und ein gestochen scharfes Bild. Im großen Display-Check geht es um LCDs mit all ihren Unterarten wie IPS aber auch um die Familie der OLED-Displays. inside-handy.de erklärt die wesentlichen Unterschiede zwischen den einzelnen Display-Arten.

mehr ...
Dataselling Rainbow
Unser Inhalt, Ihr Projekt

Sie möchten unsere Inhalte (Datenbanken, News, Testberichte, ...) für Ihre Projekte nutzen? Hier erfahren Sie mehr