Wiko WIM

Galerie abspielen

Einen Moment, Bildergalerie Wiko WIM wird geladen

Bild bewerten:
 
7/10
3 Bewertungen
Tipp: benutzen Sie auch die Pfeiltasten Ihrer Tastatur, um durch die Galerie zu blättern.

Wiko WIM: Hands-On-Fotos

  • 1/9
    Wir konnten uns auf dem MWC 2017 vor Ort einen ersten Eindruck von Wikos WIM machen
  • 2/9
    Wir konnten uns auf dem MWC 2017 vor Ort einen ersten Eindruck von Wikos WIM machen

Wiko WIM - Unboxing

  • 1/8
    Die große Verpackung des Wiko WIM passt zur Flaggschiff-Attitüde des Smartphones.
    Bildquelle: Michael Büttner / inside-handy.de
  • 2/8
    Neben einem dicken und gut verarbeiteten Karton wird das WIM auch von einem Plastikbeutelchen geschützt, das vor allem das glänzende Heck des WIM sauber halten soll..
    Bildquelle: Michael Büttner / inside-handy.de

Wiko WIM im Test: Hands-On

  • 1/13
    Das Wiko WIM in all seiner Pracht mit einem 5,5 Zoll großen Display.
    Bildquelle: Simone Warnke/inside-handy.de
  • 2/13
    Die Frontkamera mit 16 Megapixeln.
    Bildquelle: Simone Warnke/inside-handy.de

Wiko WIM im Test: Menü und Einstellungen

  • 1/15
    Der Homescreen des Wiko WIM.
    Bildquelle: Simone Warnke/inside-handy.de
  • 2/15
    Ein weiterer Screen mit Apps.
    Bildquelle: Simone Warnke/inside-handy.de

Wiko WIM im Test: Die Kamera-App

  • 1/9
    Die Einstellungen der Hauptkamera, wenn die Duale Kamera nicht aktiviert ist.
    Bildquelle: Simone Warnke/inside-handy.de
  • 2/9
    Gebotene Optionen mit aktivierter Dual-Kamera.
    Bildquelle: Simone Warnke/inside-handy.de

Wiko WIM im Test: Testfotos

  • 1/18
    Bei Dunkelheit wird das Ergebnis sehr körnig und rauschig.
    Bildquelle: Simone Warnke/inside-handy.de
  • 2/18
    Bei Sonnenschein kehrt sich dies jedoch um: Die Farben sind kräftig und natürlich.
    Bildquelle: Simone Warnke/inside-handy.de

Wiko WIM im Test: Der Musik-Player

  • 1/5
    Der Homescreen des Musik-Players.
    Bildquelle: Simone Warnke/inside-handy.de
  • 2/5
    In den Optionen versteckt sich auch ein Equalizer.
    Bildquelle: Simone Warnke/inside-handy.de