AKTUELLE NEWS

Smartphone-Oktober: Neue Smartphones von Samsung, Huawei, OnePlus und Co.

Huawei Mate 20 Pro, Razer Phone 2, Google Pixel 3 XL, OnePlus 6T und Honor 8X
Der Oktober 2018 bot unheimlich viele Smartphone-Neuvorstellungen. Der Trend, dass sich die Hersteller von Messen fernhalten und lieber auf eigene Produkt-Shows setzen, zeigte sich im Oktober 2018 so deutlich wie selten. Die Intention: Vor dem Weihnachtsgeschäft wird nochmal aus allen Lagen gefeuert. Eine Übersicht.

LG V30 im Schnäppchen-Check: So günstig war es noch nie

video
Zum Marktstart verlangte LG für sein ehemaliges Top-Smartphone LG V30 einen Spitzenpreis von rund 900 Euro. Die Nachfrage blieb, wohl auch dem hohen Preis geschuldet, verhalten. Nun ist das V30 für rund 350 Euro erhältlich. Doch lohnt sich der Kauf überhaupt noch?

Neue Quartalszahlen: Smartphones bleiben LGs größtes Problem

lg-q7-thinq-bts-edition
Alle drei Monate die gleiche Leier: Der südkoreanische Elektro-Konzern LG Electronics stellt seine aktuellen Quartalszahlen vor. Und die lesen sich wie folgt: Alle Bereiche laufen gut, nur die Smartphone-Sparte sorgt für herbe Verluste. Auch im dritten Quartal 2018 ist das nicht anders. Einziger Unterschied: Die neuen LG Quartalszahlen sprechen von „gesenkten Kosten“.

LG G7 ThinQ im DxOMark Test: Das Treppchen sichern sich andere

LG G7 ThinQ im DxoMark Test
Das LG G7 ThinQ hat den DxOMark-Test absolviert. Das Ergebnis des Kameratestes kann sich sehen lassen. Doch für die Spitze des Smartphone-Marktes reicht es nicht.

LG Q7 ThinQ BTS Edition: K-Pop trifft auf Technik

lg-g7-thinq-bts-edition
LG hat im Mai seine Mittelklasse modernisiert und das Vorjahres-Modell Q6 beerbt. Drei neue Varianten präsentierte der koreanische Hersteller: Das Q7 ThinQ, Q7+ und Q7α. Nun greift LG nicht nur seine Wurzeln, sondern auch einen musikalischen Trend auf. Das Q7 ThinQ kommt in eine BTS-Edition.

LG arbeitet tatsächlich an einem faltbaren Smartphone

LG G FLEX2
Am 4. Oktober hat LG mit dem V40 ThinQ sein zweites Flaggschiff-Gerät für das Jahr 2018 vorgestellt. Das Smartphone bietet die neuste Hardware sowie gleich fünf Kameras, was größere Innovationen angeht, so fehlt hier jedoch selbst von einem im Display verbauten Fingerabdrucksensor jede Spur. Am Rande der Veranstaltung wurde allerdings auch ein anderes Gerät erwähnt, das in puncto Innovation die Neuheiten der letzten Jahre durchaus übertreffen könnte – ein faltbares Smartphone.

LG V40 ThinQ vorgestellt: Mit fünf Kameras aber fragwürdiger Akkukapazität

LG V40 ThinQ: Die Rückseite in allen vier Farben
LG hat mit dem LG V40 ThinQ ein Spitzenklasse-Smartphone mit gleich fünf Kameras vorgestellt. Doch es gibt noch weitere Highlights: Dazu zählt vor allen der Snapdragon 845 – einer der aktuell schnellsten Smartphone-Prozessoren auf dem Markt. Und ein Quad-HD-Display. Der Akku jedoch könnte dem Spaß ein Strich durch die Rechnung machen.

LG V40 ThinQ: Fünf Kameras mit unterschiedlichen Einsatzgebieten

LG V40 ThinQ
Herbst-Flaggschiff mit intelligenter Assistenz: Die kommende V-Generation von LG soll, wie schon die G-Serie, den Beinamen ThinQ tragen. LG selbst hat ein Video und eine offizielle Mitteilung veröffentlicht, in denen erste Details des LG V40 THinQ unter anderem zum Display, den Farben und der Kameraausstattung bestätigt werden. Nun wurden auch die unterschiedlichen Einsatzbereiche der fünf Kameras offenbart.

LG G7 One und G7 Fit: Nur ein Vorjahres-Flaggschiffe kommt erstmal nach Deutschland

LG G7 Fit und LG G7 One
Im Rahmen der diesjährigen Internationalen Funkausstellung (IFA) in Berlin hat der südkoreanische Hersteller LG zwei kommende Ableger der G7-Serie vorgestellt – das LG G7 One und das LG G7 Fit. Die Modelle sollen sich im Mittelklasse-Segment ansiedeln, erinnern jedoch eher an ältere Flaggschiffe mit neuem Design. Mittlerweile ist teilweise auch bekannt, wie ihre Verfügbarkeit in Deutschland sein wird.

LG: „Wir wählen die Handys, die in Deutschland erscheinen, sehr genau aus“

LG G7 ThinQ Titelbild richtig
In der Woche rund um die Elektronik-Messe IFA stehen Neuankündigungen von Smartphones an der Tagesordnung. So auch beim südkoreanischen Hersteller LG, der mit zwei neuen Modellen nach Berlin reiste. Im Gespräch mit inside handy verrät Product Marketing Managerin Alexandra Produnova, wie das Unternehmen mögliche Handys für den deutschen Markt auswählt und was sich seit der IFA 2017 getan hat.
ALLE NEWS