Blackberry KEY2

Galerie abspielen

Einen Moment, Bildergalerie Blackberry KEY2 wird geladen

Bild bewerten:
 
0 Bewertungen
Tipp: benutzen Sie auch die Pfeiltasten Ihrer Tastatur, um durch die Galerie zu blättern.

Referenz Kamerabilder

Zum Testbericht des Blackberry KEY2

Blackberry KEY2 - Display-Einstellungen

  • 1/4
    Die Display-Einstellungen des Blackberry KEY2 bieten auf den ersten Blick wenig Besonderheiten
    Bildquelle: David Gillengerten / inside handy
  • 2/4
    Schaut man genauer hin, gibt es jedoch einige Ausnahmen.
    Bildquelle: David Gillengerten / inside handy

Hands-On: BlackBerry KEY2

  • 1/12
    Das große Schwarze: Das neue Blackberry überzeugt mit einem stilsicheren Auftreten.
    Bildquelle: Artem Sandler & David Gillengerten / inside handy
  • 2/12
    Auch auf der Front zeigt sich das Tasten-Handy erstklassig
    Bildquelle: Artem Sandler & David Gillengerten / inside handy

Blackberry KEY2 - Kamerabilder

  • 1/17
    Gutes Licht, gute Aufnahme: Die Dual-Kamera des Blackberry KEY2 schießt bei strahlendem Sonnenschein schöne Bilder.
    Bildquelle: David Gillengerten / inside handy
  • 2/17
    Der Fokus inklusive automatischer Gesichtserkennung arbeitet schnell
    Bildquelle: David Gillengerten / inside handy

Blackberry KEY2 - Tasten-Einstellungen

  • 1/3
    Tastenkombinationen soweit das Auge reicht: Dank der Tastatur des KEY2 sind bis zu 52 Shortcuts möglich.
    Bildquelle: David Gillengerten / inside handy
  • 2/3
    Die Komforttaste unterhalb des Power-Buttons lässt sich nach eigenem Belieben einrichten und bietet sogar unterschiedliche Profile an
    Bildquelle: David Gillengerten / inside handy

Blackberry KEY2 - Kamera-App

  • 1/4
    Die Kamera-App des Blackberry KEY2
    Bildquelle: David Gillengerten / inside handy
  • 2/4
    Neu hinzugekommen ist der Zoom mit dem Tele-Objektiv der Kamera
    Bildquelle: David Gillengerten / inside handy

Blackberry KEY2 - Software

  • 1/6
    Kontrolle und Sicherheit spielt bei Blackberry eine übergeordnete Rolle. Kein Wunder also, dass die DTEK-App genau diese Aspekte zusammenfasst.
    Bildquelle: David Gillengerten / inside handy
  • 2/6
    Eine weitere Anwendung, die vor allem Sicherheit vor ungewollten Blicken erlaubt, nennt sich "Privacy Shade" und erlaubt die Abdunklung des Bildschirms.
    Bildquelle: David Gillengerten / inside handy

Blackberry KEY2 LE - Hands-On

  • 1/9
    Das Blackberry KEY2 LE orientiert sich stark an seinem Namensvetter
    Bildquelle: David Gillengerten / inside handy
  • 2/9
    Sowohl vorne als auch hinten sieht das Handy stark wie das Blackberry KEY2 aus
    Bildquelle: David Gillengerten / inside handy