Fußball-GewinnspielVerlosung: 2 VIP-Tickets für Bayern-Heimspiel gegen Mainz

vom 10.02.2016, 17:15
Bayern-Partner Gigaset
Bildquelle: Gigaset

Pünktlich zum morgigen Marktstart des Gigaset ME Pro startet inside-handy.de gemeinsam mit Gigaset eine Verlosung für Fußball-Liebhaber. Als Gewinn gibt es zwei kostenlose VIP-Tickets inklusive Catering für das ausverkaufte Bundesliga-Heimspiel des FC Bayern München gegen den FSV Mainz 05 am Mittwoch, den 2. März um 20.00 Uhr in der Allianz Arena.

Gigaset stellt für den Gewinner der Verlosung plus eine Begleitperson nicht nur zwei erstklassige Sitzplätze für das Bayern-Heimspiel am 2. März um 20.00 Uhr, sondern auch hochwertige VIP-Verpflegung in der Gigaset-Loge vor, während und nach dem Spiel zur Verfügung. Für einen der letzten Heim-Auftritte von Pep Guardiola als Trainer des Münchner Star-Ensembles bietet inside-handy.de gemeinsam mit Gigaset also das passende hochwertige Ambiente zum restlos ausverkauften Flutlicht-Spiel. Anreise und etwaige Übernachungskosten müssen vom Gewinner jedoch selbst getragen werden.

Der Weg zum Gewinn

An der Verlosung teilnehmen können alle Leser von inside-handy.de, die den WhatsApp-Newsletter der Redaktion abonniert haben und bis zum 15. Februar um 12.00 Uhr der Redaktion per WhatsApp eine Nachricht mit dem Inhalt "FCBM05" schicken. Die Verlosung und Benachrichtigung des Gewinners per WhatsApp findet am 15. Februar statt. Mitarbeiter der Redaktion von inside-handy.de und deren Angehörige können nicht an der Verlosung teilnehmen, der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Das Gigaset ME Pro

Das größte Smartphone der ME-Familie von Gigaset, das ME Pro, kommt ab dem 11. Februar zum Preis von 549 Euro in den Online-Shop von Gigaset. Es bietet seinen künftigen Besitzern ein 5,5 Zoll großes Display mit Gorilla Glass 3 und Full-HD-Qualität. Das Herzstück bildet der Prozessor Snapdragon 810 von Qualcomm, der von einem 3 GB großen Arbeitsspeicher flankiert wird. Intern stehen für Fotos sowie andere Anwendungen 32 GB zur Verfügung, die nach Bedarf mit Hilfe einer Micro-SD-Karte um bis zu 128 GB aufgestockt werden können.

Die verbauten Kameras können sich durchaus sehen lassen: Die Hauptkamera nimmt Bilder mit 20 Megapixeln samt Autofokus und einer f/2.2-Blende auf. Zusätzlich hat Gigaset einen Zwei-Farben-Blitz integriert sowie eine sechsschichtige Saphirglas-Linse und einen 81,5-Grad-Weitwinkel. Nahaufnahmen sind bis zu sieben Zentimetern möglich; unterstützt werden außerdem Videoaufnahmen in 4K-Qualität. Die Frontkamera für Selfies und Videotelefonie ist mit 8 Megapixeln und einer f/2.0-Blende ausgestattet.

Gigaset Me Pro Hands-On-Bilder

  • 1/14
    Das Gigaset ME Pro im Hands-On bei inside-handy.de
  • 2/14
    Das Gigaset ME Pro im Hands-On bei inside-handy.de

Als Energiespender kommt ein 4.000 mAh großer Akku zum Einsatz, der zudem eine Schnellladefunktion unterstützt. Als Betriebssystem ist Android 5.1 Lollipop vorinstalliert. Als Besonderheiten des ME Pro entpuppen sich ein verbauter Fingerabdrucksensor sowie ein Herzfrequenzmesser und ein Schrittzähler. Das Smartphone bietet eine Dual-SIM-Option und neben WLAN auch LTE Cat.6 mit bis zu 300 Mbps im Download. Gefertigt wurde das ME Pro aus Edelstahl mit einer Rückwand aus Gorilla Glass 3.

Weitere Informationen zum Gigaset ME Pro und anderen Geräten der ME-Familie liefert der Facebook-Auftritt von Gigaset.

WhatsApp-Newsletter abonnieren und gewinnen ›


Bildquelle kleines Bild: Gigaset | Autor: Christian Koch
News bewerten:
 
10 / 10 - 1 Stimme

Themen dieser News: inside-handy.de, Gigaset

Kommentar schreiben


 
 
VERWANDTE NEWS
ÖPNV-Navigation für Reisende zwischen Köln und MainzMittelrheinBahn bekommt eine eigene App
Premium-Rufnummer zum Nulltarif für Neukunden5.555 VIP-Nummern von blau kostenlos
Flixbus mit 1 Million Handy-Tickets für je 9,99 EuroFernbus-Tickets per App günstiger buchen
Erste Handys kommen zur IFAGigaset löst Samsung als Smartphone-Partner von Bayern München ab
Verkehrs-App mit neuen Versionen für iOS und BlackBerry 10DB Navigator unterstützt Apple Wallet
Neue Version erlaubt Kauf von HandyticketsBahn Navigator für BlackBerry

alle News ansehen