"Congstar wie ich will"-Tarife Sonderaktion30 Euro Startguthaben für Neukunden der Wunschmix-Tarife

vom 26.01.2016, 12:08
Congstar Logo
Bildquelle: Congstar

Ab sofort und bis einschließlich 15. März rückt der Mobilfunk-Discounter Congstar seine "wie ich will"-Tarife während der kommenden Wochen in den Fokus der Online-Vermarktung. Wer sich im Aktionszeitraum für einen der individuell zusammenstellbaren Tarife entscheidet, kann sich über besonders viel Startguthaben freuen.

Wie die Telekom-Tochter am Dienstag bekanntgab, spendiert sie allen Wunschmix-Neukunden ein Startguthaben in Höhe von 30 Euro. Das Angebot gilt sowohl für Verträge mit zwei Jahren Mindestvertragslaufzeit als auch für jene Flex-Variante, bei der nur ein Monat Laufzeit angesetzt ist.

Mit den "congstar wie ich will"-Tarifen können Kunden Sprachminuten für die Nutzung in alle deutschen Fest- und Mobilfunknetze, SMS und Datenvolumen individuell kombinieren und auf ihre persönlichen Mobilfunkbedürfnisse abstimmen. Ein Wechsel der buchbaren Pakete ist jeden Monat aufs Neue möglich.

Die folgenden Pakete werden von congstar angeboten:

  • 100 MB, 100 SMS oder 100 MB Highspeed-Volumen für 2 Euro pro Monat
  • 300 MB, 300 SMS oder 300 MB Highspeed-Volumen für 4 Euro pro Monat
  • 500 MB, 500 SMS oder 500 MB Highspeed-Volumen für 8 Euro pro Monat

Optional bietet Congstar für 5 Euro pro Monat einen so genannten Datenturbo an. Nach einer Buchung wird das monatlich zur Verfügung stehende Highspeed-Datenvolumen jeweils verdoppelt und auch die Surf-Geschwindigkeit von maximal 7 auf bis 14 Mbit/s verdoppelt. Allerdings wird bisher grundsätzlich im UMTS-Netz der Deutschen Telekom gesurft. LTE steht nicht zur Verfügung.

Ist das zur Verfügung stehende Datenvolumen verbraucht, geht es bis zum Monatsende entweder mit langsamer GPRS-Geschwindigkeit ohne Aufpreis weiter oder es werden für 2 Euro extra weitere 100 MB Highspeed-Datenvolumen nachgebucht.

Bestellungen der Congstar-Startpakete mit 30 Euro Startguthaben sind ab sofort unter www.congstar.de möglich. Wer sich dort alternativ für eine der beiden angebotenen Allnet-Flatrates entscheidet, erhält den Datenturbo für 24 Monate kostenlos.

Quelle: Congstar

Bildquelle kleines Bild: Congstar | Autor: Hayo Lücke
News bewerten:
 
10 / 10 - 1 Stimme

* Dieser Link führt auf eine kommerzielle Seite außerhalb von inside-handy.de. Wenn dort Umsatz erzielt wird, erhält unser Verlag von dem dortigen Anbieter eine Provision. Durch diese Provision erhalten wir einen Beitrag zur Finanzierung unseres Angebots, um es weiterhin für alle Leser kostenfrei erhalten zu können.

Themen dieser News: Mobilfunktarife, Discount-Tarifanbieter, Mobilfunk-News, Telekom, Unternehmen und Märkte

Kommentar schreiben


 
 
VERWANDTE NEWS
Neue LTE-Tarife für Einsteiger vorgestelltTelekom Data Start für mobiles Internet
Penny Mobil und Ja Mobil senken die PreiseSmartphone-Tarife günstiger
Zwei Aktionstarife im Vodafone-Netz im NovemberNeue Mobilfunk-Tarife von Web.de und GMX
Zwei Aktionstarife im Vodafone-Netz im NovemberNeue Mobilfunk-Tarife von Web.de und GMX

alle News ansehen

Dataselling Rainbow
Unser Inhalt, Ihr Projekt

Sie möchten unsere Inhalte (Datenbanken, News, Testberichte, ...) für Ihre Projekte nutzen? Hier erfahren Sie mehr