Motorola

Produktbild: Motorola Moto X 2014 2. Generation

Motorola, ein US-amerikanisches Traditionsunternehmen mit Sitz in Schaumburg im Bundesstaat Illinois, ist vor allem in den USA stark auf dem Mobilfunkmarkt vertreten. Nach der Gründung am 25. September 1928 startete Motorola zunächst mit Autoradios, Computerchips, Funkgeräten und Pager. 1983 ging das Unternehmen dann mit dem ersten Mobiltelefon, dem DynaTac, in die Handygeschichte ein. Konnte man jahrelang Platz 2 hinter Nokia belegen, ging es 2008 mit den Marktanteilen stark bergab. Auch das erste Android-Smartphone Milestone konnte 2009 nicht den erhofften „Meilenstein“ für eine bessere Zukunft legen. 2012 wurde die Motorola-Mobilfunksparte für 12,5 Milliarden Dollar, zusammen mit zahlreichen Patenten, gekauft. 2014 wanderte das Unternehmen dann erneut in andere Hände: Google verkaufte das Unternehmen für 3 Milliarden an den chinesischen Hersteller Lenovo. 2013 erkämpfte sich Motorola mit dem Einsteiger-Smartphone Moto G und dem Oberklasse-Modell Moto X erfolgreich wieder zurück auf den internationalen Smartphone-Markt.

Motorola News

Motorola will keine Tablets bauen - Moto X soll vorerst nicht kleiner werden

0

Motorola-Chef äußert sich zu Gerüchten

Motorola will keine Tablets bauen - Moto X soll vorerst nicht kleiner werden

Sollte es in der Tablet-Szene Menschen geben, die darauf warten, dass es künftig auch preiswerte und ordentlich ausgestattete Tablets aus dem Hause Motorola gibt, so sollten sie sich von diesem Gedanken verabschieden. Motorola-Chef Rick Osterloh persönlich erteilte entsprechenden Träumereien eine Absage.

mehr ...
Android 5.1-Update läuft langsam an

0

Neuerungen und Fehlerbehebungen für das Moto X (2. Gen.)

Android 5.1-Update läuft langsam an

Das Moto X (2. Gen.) wurde auf der IFA 2014 in Berlin vorgestellt und gehört zu den ersten Geräten, die mit einem Update auf Android 5.0 Lollipop versorgt wurden. Nun laufen bereits erste Soak-Tests (Vorab-Tests) für Android 5.1 an vereinzelte Nutzer und auch auf der Motorola-Webseite ist das Changelog des Updates bereits einsehbar.

mehr ...
Erstes Foto der Moto 360 Gen. 2  aufgetaucht

0

Neue Motorola-Smartwatch

Gerücht Erstes Foto der Moto 360 Gen. 2 aufgetaucht

Auf der IFA im September vergangenen Jahres hat das zu Lenovo gehörende Unternehmen Motorola mit der Moto 360 die erste eigene Smartwatch in Berlin vorgestellt. Nun soll augerechnet Lenovo-Chef Yang Yuanqing die zweite Version der Moto 360 in einem Koffer mit sich herum getragen und somit dafür gesorgt haben, dass ein erstes Foto der neuen Motorola-Uhr an die Öffentlichkeit gelangte.

mehr ...
Lollipop für das Moto X (1.Gen.) steht in den Startlöchern

0

Android 5.0-Update

Lollipop für das Moto X (1.Gen.) steht in den Startlöchern

Während das Moto X der zweiten Generation aus dem Jahr 2014 zu einem der ersten Smartphones gehörte, das sich über die neue Android-Version 5.0 Lolllipop freuen durfte, mussten sich Besitzer der ersten Generation bisher noch mit der KitKat-Version zufrieden geben. Nun hat Motorola den sogenannten "Soak-Test" in die Wege geleitet, bei dem das Update zumindest schon einmal an  ausgewählte Motorola-Mitarbeiter und Forumsnutzer verteilt wird.

mehr ...
Deutschlandstart: Moto Maker für die Moto 360

0

Motorola-Smartwatch selbst gestalten

Deutschlandstart: Moto Maker für die Moto 360

Ist man während des Winters eher den dunkleren und wärmeren Farben zugeneigt, ruft der Frühling nach frischen, hellen Farben. Auch bei der Farbwahl der Smartwatch kann dieser Wunsch mit dem nun verfügbaren Moto Maker für die Moto 360 ab sofort in Deutschland umgesetzt werden. Wie auch schon das Moto X, können Moto-360-Käufer nun auch ihre Smartwatch online individualisieren.

mehr ...
Motorola kündigt Moto G (2. Gen.) 4G LTE offiziell an

0

Einsteiger-Smartphone für 200 Euro

Motorola kündigt Moto G (2. Gen.) 4G LTE offiziell an

Als Motorola im vergangenen Herbst auf der IFA in Berlin die zweite Generation seines beliebten Einsteiger-Smartphones Moto G präsentierte, zeigte sich die Fachwelt von den Neuerungen bereits begeistert. Ein technisches Detail fehlte jedoch: Ein LTE-Modul für noch schnelleres mobiles Internet. Nun hat Motorola die lang ersehnte LTE-Version des neuen Moto G offiziell angekündigt.

mehr ...
So schnell fallen Smartwatches im Preis

0

Smartwatch-Preise

So schnell fallen Smartwatches im Preis

Smartwatches sind nicht erst seit dem Mobile World Congress (MWC) in aller Munde, auch am Montag werden sich wieder viele Augen auf die Handgelenke mancher Präsentatoren richten. Apple hat seine Frühjahrs-Keynote angekündigt und es wird erwartet, dass es die bisher geheimen Details zur neuen Apple Watch zu sehen geben wird. Wie schnell die smarten Uhren im Preis sinken, hat inside-handy.de aufgeschlüsselt.

mehr ...
Motorolas neues LTE-Einsteiger-Smartphone im Hands-On

0

Moto E 2. Gen. LTE

MWC Motorolas neues LTE-Einsteiger-Smartphone im Hands-On

Motorola hat auf dem Mobile World Congress (MWC) sein neues Einsteigergerät Mot E der 2. Generation mit LTE präsentiert. Mit dem Smartphone bringt Motorola den Datenturbo in seine unterste Moto-Klasse. Im Hands-On zeigt inside-handy.de was das 4,5 Zoll große Einsteigergerät kann.

mehr ...
Motorola Moto E LTE jetzt für 129 Euro erhältlich

0

In Schwarz und Weiß erhältlich

Motorola Moto E LTE jetzt für 129 Euro erhältlich

Erst vor einigen Tagen hat  Motorola das Moto E der zweiten Generation offiziell vorgestellt und schon ist es in Deutschland im Handel erhältlich. Über die offizielle  Motorola-Website kann das Smartphone zum Preis von 129 Euro erworben werden. Das Gerät bietet im Vergleich zu seinem Vorgänger LTE und richtet sich insbesondere an Einsteiger.

mehr ...
Motorolas flinkes Ladegerät ab März für 30 Euro erhältlich

0

Turbo Charger

Motorolas flinkes Ladegerät ab März für 30 Euro erhältlich

Motorola hat auf der Internationalen Funkausstellung (IFA) in Berlin mit dem Moto X nicht nur sein neues Spitzenmodell, sondern auch eine Schnellladetechnik vorgestellt . Der passende Ladeadapter kommt nun ab März in den Handel und soll dafür sorgen, dass das neue Topmodell in nur 15 Minuten soweit aufgeladen werden kann, dass bis zu 8 Stunden Nutzung möglich sind.

mehr ...
Moto 360: Käufer bestimmt das Design selbst

0

Moto Maker ab März

Moto 360: Käufer bestimmt das Design selbst

Was für Motorola-Smartphones schon länger möglich ist, soll bald auch für die Motorola-Smartwatch freigeschaltet werden: Der Moto Maker soll ab März auch zur Konfigurierung der Moto 360 zur Verfügung stehen. Dies verriet Motorolas Director of Design Dickon Isaacs in einem Interview mit dem Technikportal Wired .

mehr ...
Moto G (2014) bei Aldi Nord für 139 Euro zu haben

0

Preis-Kracher ab heute

Moto G (2014) bei Aldi Nord für 139 Euro zu haben

Der Lebensmitteldiscounter Aldi ist bekannt für gute Produkte zu kleinen Preisen. Ab heute, dem 26. Februar, wartet in den Regalen der nördlichen Filialien jedoch ein absoluter Preiskracher: Für nur 139 Euro bietet Aldi Nord die aktuelle zweite Generation des Moto G an.

mehr ...
Einsteiger-Smartphone mit LTE für 129 Euro offiziell vorgestellt

0

Motorola Moto E (2. Gen.)

Einsteiger-Smartphone mit LTE für 129 Euro offiziell vorgestellt

Bisher war es nur ein Gerücht, nun ist es offiziell: Motorola bringt das Moto E in einer überarbeiteten Version auf den Markt und stattet es zusätzlich mit LTE aus. Über den offiziellen Store der inzwischen zu Lenovo zählenden Marke ist es ab sofort möglich, das Moto E (2. Gen.) zu kaufen - für 129 Euro.

mehr ...
Motorola verschickt Lollipop für das Moto G der ersten Generation

0

Moto G

Motorola verschickt Lollipop für das Moto G der ersten Generation

Das Moto G hat bei seiner Präsentation nicht nur mit einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis aufgewartet, sondern Motorola versprach auch eine lange Versorgung mit Updates. Dem Versprechen lässt die neue Lenovo-Tochter nun Taten folgen. Erste Nutzer des Moto G der ersten Generation brichten, mit der neuesten Version von Googles Betriebssystem Android beliefert worden zu sein.

mehr ...
Geheimnisvolle Box: Motorola lädt zu Enthüllungs-Event ein

0

Event am 25. Februar

Geheimnisvolle Box: Motorola lädt zu Enthüllungs-Event ein

Etwas geheimnisvolles ist im Anmarsch – und zwar von Motorola. Das Unternehmen zieht vor dem MWC Anfang März die Aufmerksamkeit auf sich und will an ausgewählten Medien eine Einladung zu einer ''großen Enthüllung'' senden. Diese soll in Form einer Box am kommenden Mittwoch ausgeliefert werden.

mehr ...
Moto G LTE mit All-Net-Flat für 15 Euro im Monat

0

DeutschlandSIM-Angebot von Einkaufaktuell

Moto G LTE mit All-Net-Flat für 15 Euro im Monat

Der zu Drillisch gehörende Discount-Mobilfunkanbieter DeutschlandSIM bietet derzeit in Kooperation mit der  Werbe- und TV-Zeitschrift Einkaufaktuell der Deutschen Post einen Sonder-Tarif mit dem Moto G in der LTE-Version an. Dieser beinhaltet für 14,95 Euro monatlich neben einer Allnet-Flat und 1 GB LTE-Datenvolumen, auch das Motorola Moto G in der LTE-Variante.

mehr ...
Motorola Moto E und Moto Maxx erhalten Lollipop-Update

0

Android 5.0 Update

Motorola Moto E und Moto Maxx erhalten Lollipop-Update

Motorola hat bekanntgegeben, ab sofort zwei weitere Modelle seiner Smartphone-Familie mit Android 5.0 Lollipop zu versorgen. Neben dem Moto E wird auch das Moto Maxx mit der neuesten Version von Googles aktuellem Betriebssystem ausgestattet.

mehr ...
Motorola aktualisiert sein Einsteigermodell mit LTE

0

Moto E (2. Gen.)

Gerücht Motorola aktualisiert sein Einsteigermodell mit LTE

Motorolas Moto-Reihe genießt einen guten Ruf und wurde in Tests von inside-handy.de für ihr gutes Preis-Leistungs-Niveau gelobt. Nun steht das neue Einsteigergerät Moto E (2. Gen.) in der Tür . Ein Online-Händler hatte das LTE-fähige Smartphone für 99 Euro gelistet und mittlerweile wieder aus seinem Angebot entfernt.

mehr ...
Neue Generation des Motorola Moto G erhält Lollipop-Update in Deutschland

0

Android 5.0.2

Neue Generation des Motorola Moto G erhält Lollipop-Update in Deutschland

Nun also auch in Deutschland: Das Motorola Moto G der zweiten Generation wird ab sofort nach dem Release in den USA und Indien auch hierzulande mit einem Update auf die neueste Lollipop-Version des Betriebssystems Android versorgt. In sozialen Netzwerken melden mehrere Nutzer, dass auf ihrem Moto G Android 5.0.2 installiert werden konnte.

mehr ...
"Samsung könnte Nokia und Blackberry folgen"

0

Motorola-Chef Rick Osterloh

"Samsung könnte Nokia und Blackberry folgen"

Samsung hatte kein gutes Jahr 2014 und in der Fachwelt wird der Abgesang auf den Marktführer immer lauter. Im vergangenen Jahr war Samsung einer der wenigen Hersteller der kein dickes Wachstum im Smartphone-Markt  verbuchen konnte und auch das Flaggschiff und der Hoffnungsträger Galaxy S5 wurde nicht wie seine Vorgänger zum erhofft durchschlagenden Markterfolg. Nun streut Motorola-Manager Rick Osterloh Salz in die koreanischen Wunden.

mehr ...