Ihre Suche auf inside-handy.de

Suchworteingabe

gefundene Resultate gesamt: 4.663

Suchergebnis: Nokia

zeige Details Top-Resultat

Handy-Datenblatt Microsoft Lumia 950 (nokia-rm-1104)

schließe Details News (4.105)

Jolla nennt Details zum Sailfish-Smartphone4,5-Zoll-Display und Dual-Core-Prozessor

Im Mai kündigte Jolla , ein von ehemaligen Nokia-Mitarbeitern gegründetes Unternehmen, sein erstes Smartphone mit Sailfish OS an. Dieser Tage wird es - nach einigen Monaten Stille - laut um das Smartphone. Erst gab Jolla bekannt, dass Sailfish OS komplett kompatibel zu Android  sein wird, nun gibt man technische Details zu dem Gerät heraus, das Ende des Jahres auf den Markt kommen wird.

Nokia arbeitete und arbeitet an einem Lumia mit Android10.000 Prototypen bereits fertig

Für Nokia läuft das Geschäft, trotz Verkauf der Mobile-Sparte an Microsoft, ganz normal weiter. Bereits vor einer Woche berichtete unter anderem die "New York Times", dass Nokia vor dem Microsoft-Deal, der noch nicht komplett über die Bühne ist, an einem  günstigen Android-Smartphone namens Mountain View gearbeitet hat. Laut neuesten Berichten soll der "Plan B" nach wie vor Bestand haben und die ersten 10.000 Prototypen bereits fertig sein.

Testbericht zum Nokia Lumia 1020Super Kamera, mickriger Akku

Vor mehr als einem Jahr brachte Nokia mit dem 808 PureView ein Symbian-Smartphone mit 41-Megapixel-Kamera auf den Markt – bis dato das beste Kamera-Handy. Nun ist es den Finnen endlich gelungen, die Technik auf eines ihrer Windows-Smartphones zu bringen, das Lumia 1020. inside-handy.de hat getestet, was das Smartphone mit der auffälligen Kamera zu bieten hat.

Neue Details zu Windows Phone 8.1Benachrichtigungs-Center und Sprachsteuerung

In zahlreichen Blogs, Foren und sozialen Netzwerken machen derzeit neue Gerüchte zu Windows Phone 8.1, dem nächsten größeren Update für Microsofts Betriebssystem, die Runde. Screenshots zeigen das bisher fehlende Benachrichtigungs-Center und "Cortana", Microsofts Antwort auf Apples Siri und Google Now.

Für eine längere Laufzeit: 5 externe Akkus im TestAkkupacks fürs Smartphone

Immer größere, leuchtintensivere, noch höher auflösende Displays und leistungsstärkere Prozessoren als in manch einem Computer, zwingen Smartphone-Akkus immer schneller in die Knie. Zwar haben Handy-Batterien eine höhere Ladung als früher, sie sind allerdings immer seltener vom Nutzer austauschbar, so dass auch ein Zweitakku nichts nutzt. Die Lösung: externe Akkus. Wir haben fünf neue Modelle getestet.

Vorstellung des Nokia Lumia 1520 verschobenDeal mit Microsoft

Gerüchten zufolge sollte das Nokia Lumia 1520 Ende nächster Woche offiziell vorgestellt werden. Doch aufgrund des noch nicht ganz abgeschlossenem Deals mit Microsoft , verschiebt sich der Termin laut der Nachrichtenagentur Reuters nun aber auf Oktober. Ein genauer Termin steht allerdings nach wie vor nicht fest.

Neues Sailfish-Betriebssystem erhält Zugriff auf alle Apps von Google PlayVoll Android-kompatibel

Neben dem Transfer von  Nokias Smartphone-Sparte zu Microsoft und der  Neugründung von Newkia war es zuletzt ruhig geworden um den Nokia-Ableger Jolla. Jetzt gibt das finnische Unternehmen bekannt, dass sein Smartphone-Betriebssystem Sailfish OS komplett kompatibel zu Android ist - ein entscheidender Schritt, um auf dem iOS/Android-dominierten Markt der Betriebssysteme Fuß zu fassen.

Nokia 108: Neues Kamera-Handy für 29 DollarNeues Feature Phone vorgestellt

Nokia bleibt seiner klassischen Linie treu und stellte heute mit dem Nokia 108 und dem Nokia 108 Dual SIM zwei günstige Feature Phones vor. Mit einer Fülle von Funktionen soll es, passend zum Nokia-Slogan "Connecting People", mehr Menschen den Kauf ihres erstes Kamera-Handys ermöglichen. Ausgestattet mit einer VGA-Kamera, MP3-Player und UKW-Radio bietet das Nokia 108 zu einem Preis von nur 29 Dollar einen soliden Multimedia-Handy- Einstieg.

Nokia arbeitete angeblich doch an Android-SmartphonesErste erfolgreiche Versuche

Wie die "New York Times" unter Berufung auf nicht näher genannte Quellen berichtet, hat Nokia vor der  Übernahme durch Microsoft offenbar doch an Android-Smartphones gebaut. Erste aussichtsreiche Versuche soll es bereits gegeben haben. Das finnische Unternehmen ist der Hauptpartner von Windows Phones und stand noch bis einschließlich 2016 unter Vertrag.

Huawei will weiterhin ein Windows-Phone-8-Smartphone bauenFokus liegt dennoch auf Android-Smartphones

Der chinesische Hersteller Huawei will auch nach der Übernahme durch Microsoft von Nokia weiterhin Smartphones mit Windows Phone 8 produzieren. Nach der Übernahme der Finnen waren einige Partner des einstigen Software-Riesen teilweise verunsichert. Gegenüber dem "Wall Street Journal" hat Richard Ren, Huawei-Chef der europäischen Gerätesparte jetzt angegeben, dass man WP8-Geräte bauen will, der Fokus aber eher auf Android-Geräten läge.

zeige Details Handys (375)

zeige Details Handys: Hersteller (1)

zeige Details Handys: Testberichte (180)

zeige Details Tablets (2)

Dataselling Rainbow
Unser Inhalt, Ihr Projekt

Sie möchten unsere Inhalte (Datenbanken, News, Testberichte, ...) für Ihre Projekte nutzen? Hier erfahren Sie mehr