Michael Kors AccessModemarke steigt ins Smartwatch-Geschäft mit ein

vom 19.03.2016, 14:53
Michael Kors Access Women's
Bildquelle: Michael Kors

Die Mode-Designer-Marke Michael Kors plant offenbar noch in diesem jahr den Einstieg ins Smartwatch-Geschäft. Zwei Youtube-Videos, die das Label nun veröffentlicht hat, teasern die Uhren an.

Demnach soll es eine Uhr speziell für Frauen und eine für Männer geben. Unter dem Namen Michael Kors Acces werden die Smartwatches laufen. In den Werbevideos sieht man die Uhren zunächst nur in schnellen Schnitten. Daraus geht jedoch hervor, dass es sich um Uhren mit Metallgehäuse handelt, deren Ziffernblätter je nach Einstellung andere Inhalte anzeigen. Die Basis-Anzeige ist ein herkömmliches Uhren-Ziffernblatt, auf dem mittig drei kleine kreisförmige Displays angeordnet sind, die beispielsweise die Weltzeit, kurze Benachrichtigungen oder Fitness-Daten anzeigen.

Im Teaser-Video zur Männer-Smartwatch von Michael Kors ist das Ziffernblatt einer Digitalanzeige gewichen, welche die Benachrichtigungen anzeigt. Eine Beispielanzeige zeigt hierbei einen Akkustatus an. Ob dieser für den Akku der Smartwatch gilt, was die Vermutung nahelegt, dass es eine aufladbare Uhr ist, oder ob die Akkuanzeige auf ein verbundenes Smartphone hinweist, geht nicht aus dem Video hervor.

In einer anderen Einstellung benutzt eines der Werbe-Testimonials ein Smartphone, was darauf schließen lassen könnte, dass die Michael Kors Access keine autarke Smartwatch ist und sich mit dem Smartphone verbindet.


Zu Preisen und Daten gibt das Werbe-Video erwartungsgemäß keinen Aufschluss. Die Videobeschreibung deutet jedoch auf den Herbst dieses Jahres hin, was die Veröffentlichung der Michael Kors Access angeht. Auch zu einem möglichen Partner aus der Smart-Connected-Branche gibt es keine Anzeichen.

Die Smartwatch für Frauen wird dem Video zufolge in gold erscheinen. Für Männer kommt die Uhr wohl in silber auf den Markt.

Quelle: Michael Kors

Bildquelle kleines Bild: Michael Kors | Autor: Michael Stupp
News bewerten:
 

Themen dieser News: Wearables, Alternative Hersteller

Kommentar schreiben


 
 
VERWANDTE NEWS

alle News ansehen

Dataselling Rainbow
Unser Inhalt, Ihr Projekt

Sie möchten unsere Inhalte (Datenbanken, News, Testberichte, ...) für Ihre Projekte nutzen? Hier erfahren Sie mehr