Software-Update Samsung Gear S2Samsung-Smartwatch bekommt Flugmodus und weitere Extras

vom 09.03.2016, 14:28
Samsung Gear S2
Bildquelle: Samsung

Der Samsung-Smartwatch Gear S2 wird ein Software-Update spendiert. In den USA ist die neue Firmware bereits verfügbar, es dürfte aber schon in Kürze auch nach Deutschland kommen. Mit an Bord: ein Flugmodus.

Mit dem so genannten Flight Mode ist es auf einen Schlag möglich, sämtliche Funk-Verbindungen (GSM, UMTS, LTE, WLAN, Bluetooth etc.), die von der Uhr ausgehen, zu unterdrücken. Dann kann die empfindliche Elektronik an Bord von Flugzeugen nicht mehr gestört werden. Eine entsprechende Funktion ist in Smartphones heutiger Zeit bereits Standard und erhält nun auch auf immer mehr mobilfunkfähigen Smartwatches Einzug.

Nach Installation des rund 80 MB großen Updates können Nutzer der Gear S2 zudem ein Bild aus dem Speicher der Armbanduhr nutzen, um es als Hintergrundbild zu verwenden. Zudem wird die Display-Helligkeit auf Wunsch automatisch an das Umgebungslicht angepasst. In dunklen Räumen leuchtet das Display folglich weniger stark als unter freiem Himmel bei starkem Sonnenschein.

Um das Update installieren zu können, muss die Samsung Gear-App auf dem mit der Uhr verbundenen Smartphone auf die aktuelle Version aktualisiert werden.

Quelle: Sammobile

Bildquelle kleines Bild: Samsung | Autor: Hayo Lücke
News bewerten:
 

Themen dieser News: Wearables, Mobilfunk-News, Samsung

Kommentar schreiben


 
 
VERWANDTE NEWS

alle News ansehen

Dataselling Rainbow
Unser Inhalt, Ihr Projekt

Sie möchten unsere Inhalte (Datenbanken, News, Testberichte, ...) für Ihre Projekte nutzen? Hier erfahren Sie mehr