OnePlus XSoftware-Update gegen Kamera-Probleme

vom 29.02.2016, 16:40
OnePlus X
Bildquelle: OnePlus

Seit einem größeren Systemupdate der Software Oxygen OS haben einige Nutzer des OnePlus X mit Kamera-Problemen zu kämpfen gehabt. Laut dem Hersteller sind bei mit der Kamera geschossenen Fotos vereinzelt Bildverfälschungen aufgetreten, die nun mit einem kleinen Software-Update behoben werden sollen.

Das Problem mit den verfälschten Bildinformationen soll nicht bei jedem OnePlus X aufgetreten sein, auch betroffenen Nutzer meldeten es nur sporadisch und nicht dauerhaft. Sicherheitshalber versorgt der Hersteller nun aber alle Besitzer des Geräts mit dem nicht mal 10 MB großen Updatepaket, das per WLAN oder mobiler Datenverbindung heruntergeladen werden kann.

Das OnePlus X soll die Smartphone-Mittelklasse aufwühlen und ist mittlerweile in der Standardversion zum Preis von 269 Euro im Online-Shop von OnePlus erhältlich. Auf das Invite-System zum Kauf der Smartphones ausschließlich über Einladungen verzichtet der Hersteller für das OnePlus X seit einigen Wochen. Die Ceramic-Version, die ein bisschen schwerer ist, dafür aber nicht aus Glas, sondern aus Keramik besteht, kostet 369 Euro und ist nun ebenfalls ohne Invite erhältlich.

Das OnePlus X im Detail

Das OnePlus X verfügt über ein 5 Zoll großes Full-HD-Display und wird von einem Snapdragon-801-Chip mit 2,3 GHz angetrieben. 3 GB Arbeitsspeicher sind ebenso an Bord wie ein 16 GB großes Datendepot, das man mit einer MicroSD-Karte auf bis zu 128 GB erweitern kann, sofern man die Dual-SIM-Funktionalität des Geräts nicht benötigt. Das Gerät funkt im LTE-Netz und verfügt wie alle aktuellen Geräte auch über Bluetooth, WLAN und GPS. Der Akku des Geräts fasst 2.525 mAh. An der Seite ist ein Alert Slider angebracht, der es ermöglicht in einen anderen Benachrichtigungsmodus zu schalten.

Als Betriebssystem kommt OnePlus' eigene Android-Version namens OxygenOS zum Einsatz. Diese basiert bislang auf Android 5.1.1 Lollipop. Das OnePlus X wird in den Farben Onyx (Schwarz/Silber) und Champagne (Weiß/Gold) angeboten.

OnePlus X: Pressebilder

  • 1/10
    Mit dem OnePlus X gibt's neben dem OnePlus 2 auch ein Mittelklasse-Gerät des chinesischen Herstellers. Die Spezifikationen des Geräts siedeln sich dabei irgendwo zwischen Mittelklasse und Oberklasse an.
    Bildquelle: OnePlus
  • 2/10
    Mit dem OnePlus X gibt's neben dem OnePlus 2 auch ein Mittelklasse-Gerät des chinesischen Herstellers. Die Spezifikationen des Geräts siedeln sich dabei irgendwo zwischen Mittelklasse und Oberklasse an.
    Bildquelle: OnePlus

Quelle: OnePlus

Die OnePlus-Familie im Überblick ›


Bildquelle kleines Bild: OnePlus | Autor: Christian Koch
News bewerten:
 
8 / 10 - 2Stimmen

Themen dieser News: OnePlus, Updates

Kommentar schreiben


 
 
VERWANDTE NEWS

alle News ansehen