AsusZenFone erhält Marshmallow-Update frühestens ab April

vom 28.02.2016, 14:46
Asus ZenFone 2

Auch Asus wird einige seiner Smartphones mit Android 6.0 Marshmallow ausstatten. Das Unternehmen veröffentlichte jetzt eine neue Liste mit Geräten, die das Update auf das aktuelle Betriebssystem erhalten sollen.

Das taiwanische Unternehmen veröffentlichte die Liste im eigenen Forum Zen Talk. Besitzer von Asus-Geräten müssen sich laut dieser Liste noch etwas gedulden, bis das neue Betriebssystem auch ihr Smartphone erreicht hat. Das Rollout des Updates auf Android 6.0 Marshmallow soll im zweiten Quartal 2016 stattfinden, also frühestens ab April.

Folgende Geräte sollen das Update erhalten:

Neben der Neuerung, das Android 6.0 Marshmallow auf dem Smartphone eingespielt wird, werden die nativen Apps des Unternehmens ersetzt. Asus-Anwendungen für Mails, Kalender und Messenger werden durch die entsprechenden Google-Apps ausgetauscht. Wie AndroidAuthority berichtet, können die firmeneigenen Apps aber weiterhin im Google Play Store bezogen werden.

Quelle: Asus

Asus ZenFone 2 Laser im Test ›


Bildquelle kleines Bild: inside-handy.de | Autor: Annemarie Thon
News bewerten:
 
8 / 10 - 3Stimmen

Themen dieser News: Asus, Android Marshmallow, Updates

Kommentar schreiben


 
 
VERWANDTE NEWS

alle News ansehen