Windows 10 Mobile Insider-Preview 14267Viele neue Features in Microsoft Edge

vom 25.02.2016, 18:19
Windows 10 Hero Desktop Image
Bildquelle: Microsoft

Auch wenn es mittlerweile einige Geräte mit Microsofts mobiler Variante von Windows 10 zu kaufen gibt, entwickelt der Software-Riese aus Redmond das Betriebssystem kontinuierlich weiter. So sind in den letzten Tagen gleich zwei neue Insider-Previews des Lumia-Betriebssystems erschienen, wobei die letztere natürlich vor allem Fehler der ersteren Preview ausbügelt.

Die aktuelle Insider-Build trägt die Nummer 14267.1004 und steht Benutzern des Microsoft Lumia 950, 950 XL, 650 und 550 offen, sowie Nutzern mit einem Xiaomi Mi4 auf dem Windows 10 Mobile läuft. Neu hinzugekommen ist zudem die Unterstützung für das Alcatel One Touch Fierce XL.

Neue Funktionen in Windows 10 Mobile Insider Preview Build 14267

Musiksuche in Cortana: An der linken oberen Ecke von Cortana gibt es nun wieder ein Symbol, mit der die Musiksuche aktiviert werden kann.

Word Flow in der Adressleiste von Microsoft Edge: Die Eingabe per Wischgeste wurde in der Adresszeile des Browsers wieder aktiviert.

InPrivate-Tabs einfacher öffnen: Ein neues Symbol neben dem Symbol für neue Tabs öffnet nun neue InPrivate-Tabs. In diesem Modus zeichnet der Browser keine Nutzerdaten auf.

Download-Dialog in Microsoft Edge: Downloads öffnen nun ein Dialogfeld, bevor der Browser den Download ausführt. Der Nutzer hat dort die Möglichkeit, unerwünschte Downloads abzubrechen.

Verbesserungen in Messaging + Skype: Skype-Nachrichten können nun mit einem neuen Büroklammer-Symbol Fotos angehängt werden

Visual Voicemail für Dual-SIM-Geräte: Visual Voicemail funktioniert nun auch in Geräten mit mehr als einer Rufnummer.

Daneben hat Microsoft einige Fehler behoben, die in früheren Builds von Windows 10 Mobile vorhanden waren, wie zum Beispiel ein Fehler bei der Wischgesten-Eingabe in Textfeldern in Microsoft Edge, einen Fehler der verhinderte, dass Apps die Navigationsleiste ausblenden oder Live-Tile-Animationen, die Microsoft ein wenig aufpoliert hat. Außerdem hat die Microsoft in der Kontakte-App die History-Funktion wieder eingeführt.

Microsoft verteilt die aktuelle Version der Insider-Preview von Windows 10 Mobile per Windows-Update an alle Windows-Insider, die sich für den Fast-Ring angemeldet haben.

Bildquelle kleines Bild: Microsoft | Autor: Stefan Winopal
News bewerten:
 

Themen dieser News: Windows 10, Microsoft, Microsoft Lumia 950 (XL), Windows Phone

Kommentar schreiben


 
 
VERWANDTE NEWS

alle News ansehen

Dataselling Rainbow
Unser Inhalt, Ihr Projekt

Sie möchten unsere Inhalte (Datenbanken, News, Testberichte, ...) für Ihre Projekte nutzen? Hier erfahren Sie mehr