Updates von der Deutschen TelekomNeue Firmware für Handys von Samsung, Microsoft und HTC

vom 20.02.2016, 09:32
Updates Symbolbild 1

Weitere mit einem Telekom-Branding versehene Smartphones sollen im Laufe der kommenden Tage ein Firmware-Update erhalten. Das teilte der Bonner Konzern nun in einem Kundenforum mit. Ob es sich bei den Updates nur um reine Performance-Updates handelt oder auch um solche, die Android auf eine neue Version updaten, geht aus den Angaben nicht hervor.

Zu den neuen Handys, die mit einer überarbeiteten Software ausgestattet werden zählen dieses Mal gleich mehrere Geräte unterschiedlicher Hersteller.

Die Telekom weist darauf hin, dass die jeweiligen Geräte-Updates im Laufe der kommenden Tage in Wellen zur Verfügung gestellt werden, um die Update-Server nicht zu überlasten. Bei einer Verfügbarkeit weist darauf ein Popup-Fenster auf dem Smartphone-Display hin.

Insgesamt könne es bis zu zwei Wochen dauern, bis ein Update tatsächlich zur Verfügung stehe. Nutzer haben alternativ die Möglichkeit, in den Smartphone-Einstellungen manuell zu prüfen, ob ein Update zur Verfügung steht.

Quelle: Deutsche Telekom

Bildquelle kleines Bild: HTC | Autor: Hayo Lücke
News bewerten:
 

Themen dieser News: Updates, HTC, Microsoft, Samsung

Kommentar schreiben


 
 
VERWANDTE NEWS

alle News ansehen