O2 "Message + Call-App"Neue Funktionen und Verbesserungen für die WLAN-Telefonie

vom 22.02.2016, 16:19
O2 Message+Call App
Bildquelle: Telefónica Deutschland

Im Sommer 2015 führte Télefonica Deutschland die kostenlose "Message+Call"-App ein und machte damit das Telefonieren im WLAN möglich. Bei der App handelt es sich um eine Beta-Version, die immer noch weiter verbessert wird. O2 hat, nach eigenen Angaben, mithilfe der Kunden-Rückmeldungen, die App jetzt erweitert und mit neuen Funktionen versehen.

Die "O2 Message+Call"-App ist auf die WLAN-Telefonie spezialisiert. Dies ermöglicht den Kunden ein gleichbleibend gutes Gespräch, auch wenn der Mobilfunkempfang eingeschränkt, dafür aber WLAN vohanden ist. Die Abrechung der Anrufe erfolgt über die nationalen, vertraglichen Mobilfunkkonditionen und ist beispielsweise bei Kunden mit einer Allnet-Flat in der Flat enthalten. Damit gelten auch weltweit die gleichen Konditionen wie zuhause und es fallen keine zusätzlichen Kosten an. Kunden, die einen Tarif mit monatlichen Inklusivminuten verwenden, werden die per WLAN-Anruf vertelefonierten Gesprächsminuten entsprechend vom Guthabenkonto abgezogen.

Die "O2 Message + Call"-App hat Télefonica Deutschland jetzt verbessert und mit neuen Funktionen versehen. Hier sind die Neuerungen im Überblick:

  • ein verbesserter Registrierungsprozess und eine Optimierung der Akkulaufzeit
  • Verbesserung der Gesprächsqualität und Nutzerfreundlichkeit der App
  • Nutzer der Android-Version erhalten eine Anzeige der verfügbaren Stärke des WLANs- für iOS-Nutzer soll dies Mitte des Jahres zur Verfügung stehen

Außerdem sind für die folgenden Monate weitere Neuerungen angekündigt:

  • Ab Juli soll die "Message+Call"-App auch für Multicard-Nutzer zur Verfügung stehen
  • ein neues Feature ist in Arbeit: Enriched Calling- hierbei soll es ermöglicht werden während des Telefonats gleichzeitig auch Bilder und Dateien austauschen zu können

Die neueste Version der "Message+Call"-App soll, laut O2 ab Anfang März für Android und ab Ende März für iOS erhältlich sein. Die App ist momentan im Beta-Status verfügbar, eine Überführung in den Release-Status ist auch für die erste Jahreshälfte eingeplant.

Quelle: Télefonica Deutschland

Bildquelle kleines Bild: inside-handy.de | Autor: Annemarie Thon
News bewerten:
 

Themen dieser News: Telefonica O2, Android, Apps, IOS, Updates

Kommentar schreiben


 
 
VERWANDTE NEWS

alle News ansehen

Dataselling Rainbow
Unser Inhalt, Ihr Projekt

Sie möchten unsere Inhalte (Datenbanken, News, Testberichte, ...) für Ihre Projekte nutzen? Hier erfahren Sie mehr