Windows 10 Mobile UpdateMicrosoft startet Upgrades für Lumia-Handys am 29. Februar

vom 17.02.2016, 15:30
Windows 10 Hero Desktop Image
Bildquelle: Microsoft

Hat das lange Warten endlich ein Ende? Es sieht ganz danach aus, als würde das von vielen Windows-Phone-Besitzern schon lange erwartete Update auf Windows 10 Mobile endlich von Microsoft zur Verfügung gestellt werden. Laut einer Nachricht auf der Facebook-Seite von Microsoft Lumia Mexiko soll die erste Update-Welle Ende Februar starten.

In einer Antwort auf die Anfrage eines Facebook-Nutzers schreibt das mexikanische Social-Media-Team von Microsoft, dass die Upgrade-Möglichkeit auf Windows 10 ab dem 29. Februar möglich sein werde. Man solle aber bedenken, dass die neue Handysoftware nur für ausgewählte Lumia-Modelle zur Verfügung gestellt werde.

Ursprünglich sollten mehrere Lumia-Modelle bereits im Januar auf Windows 10 Mobile aktualisiert werden, was aufgrund von kurzfristig neu entdeckten Software-Fehlern aber nicht funktionierte. Das Update wurde auf Mitte Februar verschoben und soll nun offenbar zum Monatsende tatsächlich ausgeliefert werden.

Sobald Windows 10 Mobile als Update auf einem Lumia-Smartphone zur Verfügung steht, wird dies über eine Push-Nachricht auf dem Smartphone-Display angezeigt. Alternativ ist es ab dem 29. Februar über die Handy-Einstellungen auch möglich, manuell nach einem Software-Update suchen zu lassen.

Quelle: Microsoft

Bildquelle kleines Bild: Microsoft | Autor: Hayo Lücke
News bewerten:
 
10 / 10 - 2Stimmen

Themen dieser News: Microsoft, Updates, Windows 10, Windows Phone

Kommentar schreiben


 
 
VERWANDTE NEWS

alle News ansehen