Windows 10 Mobile UpdateMicrosoft startet Upgrades für Lumia-Handys am 29. Februar

vom 17.02.2016, 15:30
Windows 10 Hero Desktop Image
Bildquelle: Microsoft

Hat das lange Warten endlich ein Ende? Es sieht ganz danach aus, als würde das von vielen Windows-Phone-Besitzern schon lange erwartete Update auf Windows 10 Mobile endlich von Microsoft zur Verfügung gestellt werden. Laut einer Nachricht auf der Facebook-Seite von Microsoft Lumia Mexiko soll die erste Update-Welle Ende Februar starten.

In einer Antwort auf die Anfrage eines Facebook-Nutzers schreibt das mexikanische Social-Media-Team von Microsoft, dass die Upgrade-Möglichkeit auf Windows 10 ab dem 29. Februar möglich sein werde. Man solle aber bedenken, dass die neue Handysoftware nur für ausgewählte Lumia-Modelle zur Verfügung gestellt werde.

Ursprünglich sollten mehrere Lumia-Modelle bereits im Januar auf Windows 10 Mobile aktualisiert werden, was aufgrund von kurzfristig neu entdeckten Software-Fehlern aber nicht funktionierte. Das Update wurde auf Mitte Februar verschoben und soll nun offenbar zum Monatsende tatsächlich ausgeliefert werden.

Sobald Windows 10 Mobile als Update auf einem Lumia-Smartphone zur Verfügung steht, wird dies über eine Push-Nachricht auf dem Smartphone-Display angezeigt. Alternativ ist es ab dem 29. Februar über die Handy-Einstellungen auch möglich, manuell nach einem Software-Update suchen zu lassen.

Quelle: Microsoft

Bildquelle kleines Bild: Microsoft | Autor: Hayo Lücke
News bewerten:
 
10 / 10 - 2Stimmen

Themen dieser News: Microsoft, Updates, Windows 10, Windows Phone

Kommentar schreiben


 
 
VERWANDTE NEWS

alle News ansehen

Dataselling Rainbow
Unser Inhalt, Ihr Projekt

Sie möchten unsere Inhalte (Datenbanken, News, Testberichte, ...) für Ihre Projekte nutzen? Hier erfahren Sie mehr