LG K8 kommt nach DeutschlandEinsteiger-Handy mit Android 6.0 für deutschen Markt bestätigt

vom 16.02.2016, 15:05
LG K8
Bildquelle: LG Electronics

Schon bald wird LG seine K-Serie um ein weiteres Modell ausbauen. Wie eine LG-Sprecherin gegenüber inside-handy.de bestätigte wird das K8 demnächst auch in Deutschland erhältlich sein. Auf der ungarischen Homepage von LG ist das Smartphone bereits gelistet.

Ab Werk wird das LG K8 mit Android 6.0 Marshmallow ausgestattet sein und ein 5 Zoll großes HD-Display mit einer Auflösung von 720 x 1.280 Pixeln vorweisen können. Auf der Rückseite verbaut LG eine Kamera mit einem 8-Megapixel-Sensor, in die Front ist eine Kamera mit 5 Megapixeln Auflösung verbaut. Ein Autofokus und ein vierfacher digitaler Zoom sind mit an Bord, ein Bildstabilisator hingegen nicht.

Das 8,7 Millimeter flache und 157 Gramm schwere Smartphone wird in GSM- und UMTS-Netzen gleichermaßen funken wie in LTE-Netzen. Der interne Speicher fällt mit 8 GB recht klein aus und ist per Micro-SD-Karte auch nur um bis zu 32 GB erweiterbar. Als Prozessor kommt ein Mediatek-Chipsatz mit vier Cortex-A53-Kernen á 1,3 GHz zum Einsatz - unterstützt durch 1,5 GB Arbeitsspeicher.

Zu den weiteren Extras zählen Bluetooth 4.2, USB 2.0, WLAN- und NFC-Schnittstelle. Auch auf MP3-Player und UKW-Radio müssen Nutzer nicht verzichten. Wann genau und zu welchem Preis das LG K8, ausgestattet mit einem 2.125 mAh starken Akku, in Deutschland erhältlich sein wird, ist aktuell noch unklar.

LG K8: Pressebilder

  • 1/10
    LG K8
    Bildquelle: LG
  • 2/10
    LG K8
    Bildquelle: LG

Quelle: LG Electronics

Bildquelle kleines Bild: LG Electronics | Autor: Hayo Lücke
News bewerten:
 
10 / 10 - 1 Stimme

Themen dieser News: LG Electronics, LTE, Mobilfunk-News, Smartphones

Kommentar schreiben


 
 
VERWANDTE NEWS

alle News ansehen

Dataselling Rainbow
Unser Inhalt, Ihr Projekt

Sie möchten unsere Inhalte (Datenbanken, News, Testberichte, ...) für Ihre Projekte nutzen? Hier erfahren Sie mehr