MWC Falcon bekommt neuen NamenHP-Smartphone soll als Elite X3 erscheinen

vom 15.02.2016, 09:21
Windows 10 Hero Desktop Image
Bildquelle: Microsoft

Dem bekannten Mobilfunk-Insider Evan Blass zufolge soll HP sein bisher unter dem Codenamen Falcon gehandeltes Windows-10-Smartphone nun mit dem offiziellen Produktnamen versehen haben. Das Oberklasse-Modell wird offenbar auf den Namen Elite x3 getauft und soll am 22. Februar, dem ersten Tag des Mobile World Congress (MWC) in Barcelona, der Öffentlichkeit vorgestellt werden.

Über das HP Elite x3 alias HP Falcon ist bislang noch nicht viel bekannt. Aus einem durchgesickerten Benchmark-Test aus dem Dezember gibt es einige technische Spezifikationen, die zu dem Gerät gehören sollen. Wie üblich müssen diese mit Vorsicht betrachtet werden, die Quelle gilt jedoch als verlässlich.

Mit einer 5,8 Zoll großen Display-Diagonale wäre das HP Falcon eines der größeren Windows-10-Smartphone und somit direkte Konkurrenz zum Microsoft Lumia 950 XL, das über einen 5,7 Zoll großen Bildschirm verfügt. Das HP Falcon löst auf seinem großen Display in QHD, also mit 2.560 x 1.440 Pixeln auf und baut auf den neuen Prozessor Snapdragon 820 von Qualcomm. Der Arbeitsspeicher wirkt dagegen seltsam klein: Nur 1 GB soll dem potenten Prozessor zur Seite stehen. Dafür stattet HP das Falcon wohl mit einem 64 GB großen internen Speicher aus, womit man die beiden neuen Lumia-Flaggschiffe überflügelt. Auf der Ausstattungsliste stehen, neben einigen Sensoren und Verbindungsmöglichkeiten wie NFC, auch zwei Kameras: Die rückseitig verbaute Kamera soll dabei 20 Megapixel besitzen und von einer 13-Megapixel-Frontkamera unterstützt werden.

Eine Bestätigung dieser Daten, weitere technische Details und Bilder des HP Elite x3 wird es offenbar auf dem MWC in Barcelona geben. Die Redaktion ist auch dieses Jahr live vor Ort und berichtet von allen neuen Geräten der Messe.

Quelle: Twitter / Evleaks

Autor: Christian Koch
News bewerten:
 
9 / 10 - 4Stimmen

Themen dieser News: Alternative Hersteller, Oberklasse-Smartphones, Phablets, Windows 10, Windows Phone

Kommentar schreiben


 
 
VERWANDTE NEWS

alle News ansehen