Gear S2 Samsung-Smartwatch erhält Update

vom 12.02.2016, 16:27
Samsung Gear S2

Die Samsung Gear S2 wurde im vergangenen Jahr im September auf der Internationalen Funkmesse (IFA) in Berlin vorgestellt. In diesen Tagen stellt Samsung nun für die auf Tizen-basierende Smartwatch ein knapp 100 MB großes Update parat, das über die Smartphone-App "Samsung Gear" auf die smarte Uhr gelangt.

Wie jedes Update beinhaltet auch die aktuelle Aktualisierung der Gear S2 einige Verbesserungen der Performance. Interessanter dürften für viele Nutzer jedoch die neuen Watchesfaces sein, die das Update auf die Gear S2 bringt. Diese stammen von dem italienischen Modedesigner Alessandro Mendini. Ebenso können Nutzer nach dem Update über die Tastatur des Wearables nun Emojis in ihre geschriebenen Texte einfügen und mit der Tastatur Kontakte innerhalb einer Liste suchen. Auch eine neue Art der Benachrichtigung für ungelesene Mitteilungen hält mit dem Update Einzug in die Samsung-Smartwatch sowie die drei neuen Apps "World Clock", "EPSN" und "News Briefing".

Samsung Gear S2: Hands-On (IFA)

  • 1/34
    Samsung Gear S2 im Hands-On auf der IFA 2015
  • 2/34
    Samsung Gear S2 im Hands-On auf der IFA 2015

Um zu prüfen ob das Update für die eigene Gear S2 schon zur Verfügung steht, muss in der "Samsung Gear"-App auf dem Smartphone in den Einstellungen unter "Update Gear" nachgesehen werden. Das Update ist knapp 92 MB groß und sollte daher lieber per WLAN auf das Smartphone und somit auf die Gear S2 geladen werden. Da das Update in Schüben verteilt wird, kann es noch ein paar Tage dauern bis auch hierzulande alle Nutzer die Aktualisierung empfangen.

Quelle: Droid Life

Zum Test der Samsung Gear S2 ›


Bildquelle kleines Bild: Samsung | Autor: Katharina Schell
News bewerten:
 
9 / 10 - 3Stimmen

Themen dieser News: Samsung, Updates, Wearables

Kommentar schreiben


 
 
VERWANDTE NEWS

alle News ansehen