Huawei Y6 ProAufgerüstete Y6-Version vorgestellt

vom 11.02.2016, 17:23
Huawei Y6 Pro
Bildquelle: Huawei

Huawei hat eine aufgebohrte Version des im Herbst des vergangenen Jahres vorgestellten Einsteiger-Smartphones Y6 vorgestellt. Damit nähert sich Huawei bei ähnlichen Maßen und Display-Spezifikationen bei den inneren Werten der Mittelklasse an.

Der chinesische Smartphone-Hersteller Huawei hat auf seiner globalen Seite ein neues Smartphone präsentiert, das sich nicht nur vom Namen her von seinem Modellbruder Y6 unterscheidet. Das Y6 Pro bekommt, wie schon in einem Gerücht bekannnt wurde, im Gegensatz zu seinem schwächer ausgestatteten Bruder einen neuen Prozessor, neue Speichereinheiten und eine verbesserte Ausstattung.

Der Snapdragon 210 des Huawei Y6 wurde durch einen Mediatek-Prozessor ausgetauscht und mit 2 statt 1 GB Arbeitsspeicher versehen. Dazu kommen nun 16 statt 8 GB interner Speicher zum Einsatz. Die Kameras wurden ebenfalls angepasst: Eine 13- und eine 5-Megapixel-Kamera ersetzen die des Y6, die mit 8 und 2 Megapixeln auflösen.

Einer der interessantesten Änderungen verbirgt sich jedoch im Energiedepot, das Huawei verbaut. Die Kapazität des Akkus wurde von mageren 2.200 auf gewaltige 4.000 mAh aufgeblasen. Da das Display weiterhin mit 5 Zoll und einer herkömmlichen HD-Auflösung daher kommt, wird das Huawei Y6 Pro durch die enorme Vergrößerung bei der Akkuleistung wohl einen gewaltigen Sprung machen.

Huawei Y6 Pro

  • 1/8
    Das Huawei Y6 Pro in Pressebildern
    Bildquelle: Huawei
  • 2/8
    Das Huawei Y6 Pro in Pressebildern
    Bildquelle: Huawei

Die Informationen von Huawei über die Markteinführung liegen noch im Dunkel. Wann es auf welchen Märkten und zu welchem Preis auftauchen wird, ist zur Zeit noch unklar. Spätestens auf dem in Kürze stattfindenden Mobile World Congress (MWC) in Barcelona werden sich allerdings auch hier die Schleier lüften.

Quelle: Huawei

Bildquelle kleines Bild: Huawei | Autor: Michael Büttner
News bewerten:
 
8 / 10 - 2Stimmen

Themen dieser News: Huawei, Handys unter 400 Euro, Smartphones

Kommentar schreiben


 
 
VERWANDTE NEWS

alle News ansehen

Dataselling Rainbow
Unser Inhalt, Ihr Projekt

Sie möchten unsere Inhalte (Datenbanken, News, Testberichte, ...) für Ihre Projekte nutzen? Hier erfahren Sie mehr