LG zeigt das G5 auf dem MWC 2016Neues Top-Smartphone wird am 21. Februar vorgestellt

vom 04.02.2016, 12:58
LG Logo
Bildquelle: LG Electronics

Der 21. Februar 2016 dürfte für die gesamte Mobilfunk-Industrie von besonderem Interesse sein. Bekannt ist schon seit einigen Tagen, dass Samsung an diesem Tag voraussichtlich das neue Flaggschiff Galaxy S7 vorgestellen wird. Nun hat auch LG angekündigt, diesen Tag für eine große Produktankündigung zu nutzen.

Einen Tag vor dem offiziellen Start des Mobile World Congress, der weltgrößten Mobilfunkmesse, wird LG sein neues Highend-Smartphone G5 vorstellen. Darauf deutet ein Posting bei Facebook hin, in dem für den 21. Februar der LG-G5-Day ausgerufen wurde. Um 14 Uhr deutsche Zeit wird im Sant Jordi Club in Barcelona das G5 der Öffentlichkeit präsentiert.

Mit der Vorstellung des LG G5 um 14 Uhr wird LG zu den ersten großen Herstellern gehören, die in Barcelona ihre Produkt-Highlights vorstellen. Zeitgleich wird es nach derzeitigem Stand der Dinge Neuigkeiten von Huawei zu sehen geben, ehe Samsung am Abend ab 19 Uhr sein Galaxy S7 ersmals öffentlich zeigen wird.

LG G5 wird auf dem MWC 2016 gezeigt
Bildquelle: LG Electronics

Die Redaktion von inside-handy.de wird mit mehreren Redakteuren live aus Barcelona von den Messeneuheiten berichten und auch mit von der Partie sein, wenn LG das G5 offiziell vorstellt. 

Quelle: LG Mobile

Aktuelle Gerüchte zum LG G5


Bildquelle kleines Bild: LG Electronics | Autor: Hayo Lücke
News bewerten:
 
9 / 10 - 2Stimmen

Themen dieser News: LG Electronics, Mobilfunk-News, MWC Barcelona, Oberklasse-Smartphones, Smartphones, Unternehmen und Märkte

Kommentar schreiben


 
 
VERWANDTE NEWS

alle News ansehen