Gerücht Sony Xperia C6Randloses Smartphone kommt auf den MWC

vom 30.01.2016, 10:52
sony Xperia C6
Bildquelle: OnLeaks

Sony hat bereits eine große Pressekonferenz zum Start des Mobile World Congress (MWC) im nächsten Monat angekündigt. Nun kochen die ersten Gerüchte hoch: Wie der Twitterer OnLeaks verkündet, wird Sony unter anderem das Xperia C6 vorstellen, das auch durch ein optisches Feature herausragen soll.

Das Sony-Smartphone kommt demnach mit einem nahezu randlosen Display. Auf dem Twitteraccount sind dazu Renderbilder erschienen. Das Xperia C6 wird damit offenbar der Nachfolger des Xperia C5 Ultra, das im vergangenen Sommer erschienen ist und ebenfalls durch einen dünnen Rand bestechen sollte.

Ob das C6 ebenfalls ein 6-Zoll-Phablet wieder Vorgänger wird ist nicht übermittelt, die Seite Phonearena mutmaßt, dass das Display zumindest nicht weniger als 5 Zoll messen wird. Außerdem ist die Rede von einer Auflösung von 1.080 x 1.920 Pixeln, was Full-HD entspräche. Auch zum Herzstück des Smartphones gibt es Vermutungen: So soll das Gerät von einem Octa-Core-Prozessor der Marke MediaTek angetrieben werden. Insgesamt deuten die ersten Daten somit auf ein Mittelklasse-Smartphone hin.

Auf dem veröffentlichten Renderbild ist das Sony Xperia C6 in den Farbvarianten Grau, weiß und Rosségold zu sehen.

Ende Februar findet der MWC in Barcelona statt. Für Sony ein gleich ein wichtiger Termin zu Anfang des Jahres, steht man – trotz guter Verkaufszahlen in Deutschland – auf dem weltweiten Smartphone-Markt doch durchaus unter Druck. Die Smartphone-Sparte des japanischen Konzerns sorgte zuletzt regelmäßig für Verluste.

Quelle: Onleaks via Phonearena

Bildquelle kleines Bild: OnLeaks | Autor: Michael Stupp
News bewerten:
 
10 / 10 - 1 Stimme

Themen dieser News: Sony, MWC Barcelona, Phablets, Smartphones, Unternehmen und Märkte

Kommentar schreiben


 
 
VERWANDTE NEWS

alle News ansehen

Dataselling Rainbow
Unser Inhalt, Ihr Projekt

Sie möchten unsere Inhalte (Datenbanken, News, Testberichte, ...) für Ihre Projekte nutzen? Hier erfahren Sie mehr