Garmin tactix BravoLuxus-Outdoor-Smartwatch kommt für 700 Euro nach Deutschland

vom 22.01.2016, 14:09
Garmin Tactix Bravo Smartwatch
Bildquelle: Garmin

Die zur CES in Las Vegas Anfang Januar vorgestellte Edel-Smartwatch tactix Bravo kommt auch nach Deutschland - zu einem ambitionierten Preis. Wie Hersteller Garmin am Freitag in München bekanntgab, wird die Armbanduhr hierzulande zu einer unverbindlichen Preisempfehlung in Höhe von 699,99 Euro gehandelt.

In den deutschen Handel soll die GPS-Smartwatch noch im Laufe des ersten Quartals kommen, teilte Garmin weiter mit. Sie ist mit einem speziell gehärteten Gehäuse mit kratzfestem Saphirglas ausgestatte und soll ihre Nutzer durch viele Funktionen rund um die Outdoor-Navigation überzeugen. Das Farbdisplay wurde so designt, dass Reflektionen nahezu ausgeschlossen sein sollen, verspricht Garmin. Explizit hervorgehoben wird eine Verwendung bei der Jagd oder beim Mililtär.

In erster Linie handelt es sich um eine klassische Outdoor-Uhr, die aber ebenso Smartwatch-Features wie Pushbenachrichtigungen vom Smartphone oder die Installation von Connect-IQ-Apps ermöglicht. Die Akku-Laufzeit soll laut Hersteller bei bis zu drei Wochen liegen. Das schwarze Nylon-Armband ist ohne weiteres Werkzeug gegen ein olivbraunes Armband austauschbar.

Quelle: Garmin

Bildquelle kleines Bild: Garmin | Autor: Hayo Lücke
News bewerten:
 
9 / 10 - 4Stimmen

Themen dieser News: Wearables, Zubehör

Kommentar schreiben


 
 
VERWANDTE NEWS

alle News ansehen