Gerücht iOS 10Neues Betriebssystem wird wohl am 13. Juni vorgestellt

vom 20.01.2016, 17:46
Apple iOS 9
Bildquelle: Apple

Erst am heutigen Dienstagmorgen hat Apple die neue Version von iOS 9.2.1 zum Download für seine iPhones, iPads und iPods zur Verfügung gestellt. Viel interessanter dürfte für viele Apple-Nutzer jedoch die Frage sein, wann das neue iOS-10-Betriebssystem der Öffentlichkeit präsentiert wird. Ein Termin-Plan des Moscone-Centers in San Francisco deutet nun auf den 13. Juni hin.

Nicht nur über neue Produkte, sondern auch über die diesjährige Entwicklerkonferenz hüllt der kalifornische Hersteller Apple wieder einen Mantel des Schweigens. Es ist unklar, wann diese stattfinden wird - zumindest im Moment noch. Doch das Moscone-Center in San Francisco, wo in den letzten Jahren die Entwicklerkonferenz stets stattfand, verheimlicht seine Termine nicht - ausgenommen das besagte Apple-Event im Juni. So lässt sich aus dem online einsehbaren Terminkalender des Moscone-Center relativ einfach herauslesen, dass die Apple Entwicklerkonferenz WWDC 2016 wohl in diesem Jahr vom 13. bis 17. Juni stattfinden wird. Denn dies sind die einzigen freien Tage, die im Juni im Kalender des Centers noch zu finden sind. Davor und danach findet Veranstaltungen wie die Open Source-Technologie-Messe Red Hat Summit im besagten Center in San Francisco statt.

All dies passt perfekt in den mutmaßlichen Zeitplan, den Apple jährlich verfolgt. In den letzten Jahren fand die WWDC immer in den ersten Juni-Wochen statt, so wohl auch dieses Jahr. Damit ist davon auszugehen, dass die Keynote, auf der mit der Vorstellung von iOS 10 und Mac OS 10.12 zu rechnen ist, direkt am Montagmorgen, dem 13. Juni stattfindet. Hierzulande kann die Keynote dann wie immer als Webstream durch die Zeitverschiebung am Abend verfolgt werden. Neue iPhones sind jedoch an diesem Tag noch keine zu erwarten, eventuell aber andere Apple-Produkte wie die neue Apple Watch 2.

Quelle: MacRumors

Bildquelle kleines Bild: Apple | Autor: Katharina Schell
News bewerten:
 
10 / 10 - 1 Stimme

Themen dieser News: IOS, Apple

Kommentar schreiben


 
 
VERWANDTE NEWS

alle News ansehen