BQ Aquaris X5 im Benchmark-TestSmartphone auf Performance-Niveau des Motorola Moto G (3.Gen.)

vom 20.01.2016, 10:25
BQ Aquaris X5 Benchmark-Test

Es fühlt sich edel an und liegt gut in der Hand. Das BQ Aquaris X5 kann in Bezug auf das Design direkt vom ersten Augenblick an voll überzeugen. Nutzer haben zudem beim vorinstallierten Betriebssystem die freie Wahl: Sie können sich für eine Variante mit Android und für eine Version mit Cyanogen OS entscheiden. Beide Geräte werden in Kürze von inside-handy.de getestet, einen Benchmark-Test hat die Redaktion schon vorab durchgeführt.

Auf Basis des AnTuTu-Benchmarktests in der Version 6.0.1 erreichte das BQ Aquaris X5 bei beiden Geräte-Varianten ein ähnliches Ergebnis. Die Android-Version brachte es auf 30.162 Punkte, die Cyanogen-Variante auf 29.243 Punkte. Damit positioniert sich das BQ-Smartphone genau zwischen dem LG Class (22.759 Punkte) und dem Huawei Shot X (35.081 Punkte).

Die Android-Variante wurde zudem mit der AnTuTu-Version 5.7.1 auf die Probe gestellt, und erreichte in diesem Zusammenhang 23.371 Punkte. Das war ein ähnliches Niveau, wie es die Redaktion zum Beispiel beim Marshall London (23.781 Punkte), Motorola Moto G (3.Gen.) (22.666) oder dem Samsung Galaxy Xcover 3 (22.109) messen konnte; unter dem Strich also eher überschaubare Performance-Werte.

Das BQ Aquaris X5 wird von einem Qualcomm-Prozessor (Snapdragon 412) angetrieben, dessen vier Kerne mit bis zu 1,4 GHz getaktet sind. Beide von der Redaktion getesteten Modelle sind mit 16 GB Speicher und somit 2 GB Arbeitsspeicher ausgestattet. Wahlweise ist das Android-Modell auch mit 32 GB Speicher und 3 GB Arbeitsspeicher zu haben. Durch das Menü wird über ein 5 Zoll großes HD-Display (720p) navigiert.

Benchmark-Test BQ Readers Aquaris (Cyanogen)

  • 1/14
    Benchmark-Test des BQ Aquaris X5
    Ergebnis der Cyanogen-Variante.
  • 2/14
    Benchmark-Test des BQ Aquaris X5
    Ergebnis der Cyanogen-Variante

Weitere technische Daten zum BQ Aquaris X5 stehen über das zugehörige Datenblatt von inside-handy.de zur Verfügung. Ein ausführlicher Testbericht zu dem Gerät wird im Laufe der kommenden Tage folgen.

Autor: Hayo Lücke
News bewerten:
 
9 / 10 - 1 Stimme

Themen dieser News: BQ, Mobilfunk-News, Smartphones, Testcenter

Kommentar schreiben


 
 
VERWANDTE NEWS

alle News ansehen