O2-Blue-Vertrag oder EinmalzahlungHonor 7 jetzt auch bei O2 erhältlich

vom 20.01.2016, 12:33
Honor 7

Das Honor 7 wurde im Herbst vergangenen Jahres vorgestellt und war bisher nur in diversen Online-Shops, jedoch nicht bei einem Mobilfunkanbieter erhältlich. Nun nimmt O2 als erster deutscher Mobilfunkanbieter das Flaggschiff der Huawei-Marke Honor in sein Portfolio auf. 

Das Honor 7 ist sowohl in Kombination mit einem O2-Blue-Tarif bereits gegen eine Anzahlung von 1 Euro, aber auch ohne Tarif gegen eine Einmalzahlung von 361 Euro ab sofort bei der Telefónica-Marke O2 verfügbar. Der aktuell günstige Marktpreis liegt online bei rund 330 Euro. Profitieren kann man zudem auch von einer Honor-Rabatt-Aktion, durch die man das Honor 7 ganze 50 Euro günstiger erhält. Der Preis liegt dann bei 299 Euro.

Im Test von inside-handy.de konnte das 5,2 Zoll große Smartphone vor allem mit seiner edlen Metall-Rückseite, seinem Fingerabdruckscanner und der Selfie-Kamera mit LED-Blitz überzeugen und schnitt am Ende mit 4,5 von 5 möglichen Punkten ab.

Honor 7: Hands-On (Test)

  • 1/10
    An der linken Seite besitzt das Honor nicht nur das Hybrid-SIM-Fach, sondern auch den sogenannten Smart-Button
  • 2/10
    Der Rahmen ist leicht abgeschliffen und aus Alu

Im Detail besitzt das Honor 7 die folgenden technischen Daten:

  • Display: 5,2 Zoll, Full-HD
  • Prozessor: Octa-Core, HiSilicon Kirin 935, 2,2 GHz
  • Speicher: 3 GB RAM / 16 GB intern (erweiterbar)
  • Kamera: 21 MP / 8 MP
  • OS: Android 5.0 Lollipop
  • Akku: 3.100 mAh
  • Maße und Gewicht: 143,2 x 71,9 x 8,5 mm, 157 g
  • Sonstiges: Fingerabdruckscanner

Quelle: Telefónica / Huawei

Bildquelle kleines Bild: inside-handy.de | Autor: Katharina Schell
News bewerten:
 
9 / 10 - 5Stimmen

Themen dieser News: Honor, Huawei, Mobilfunktarife, Telefonica O2

Kommentar schreiben


 
 
VERWANDTE NEWS

alle News ansehen

Dataselling Rainbow
Unser Inhalt, Ihr Projekt

Sie möchten unsere Inhalte (Datenbanken, News, Testberichte, ...) für Ihre Projekte nutzen? Hier erfahren Sie mehr