Gerücht Apple Watch 2Zweite Generation der Apple-Smartwatch vor Produktionsstart

vom 14.01.2016, 14:11
Apple Watch Edition
Bildquelle: Apple

Fans der Apple Watch müssen sich möglicherweise nicht mehr allzu lange gedulden, ehe sie die zweite Version der Smartwatch am Handgelenk tragen dürfen. Laut eines Berichts der "Commercial Times" könnten noch im Januar die Probefertigungen erster Modelle der Apple Watch 2 beginnen.

Zwar sei noch unklar, wann die Apple Watch 2 der Öffentlichkeit präsentiert werde, Vorbereitungen für die Produktion der Uhr seien aber bereits angelaufen - zumindest beim Fertiger Quanta. Sollte es zu keinen größeren Problemen bei der Fertigung einer kleineren Anzahl an Probe-Exemplaren kommen, sollen auch die anderen Auftragsfertiger wie Foxconn die neue Smartwatch bauen dürfen, damit Apple zum Verkaufsstart auf eine ausreichende Menge an Armbanduhren zurückgreifen kann.

Die "Commercial Times" verweist auch darauf, dass die zweite Generation der Apple Watch mit einer Kamera ausgestattet sein soll, um zum Beispiel Videochats führen zu können. Derartige Gerüchte hatte es in der Vergangenheit schon mehrfach gegeben. Darüber hinaus habe Apple die Akku-Laufzeit verbessert und die integrierten Sensoren verbessert.

Zuletzt hatte es wiederholt Berichte gegeben, wonach Apple daran arbeite, im März neue Geräte zu präsentieren. Neben einer Apple Watch 2 könnte auch ein günstigeres iPhone gezeigt werden. Es wurde kürzlich als iPhone 5e ins Spiel gebracht.

Quelle: Commercial Times

Autor: Hayo Lücke
News bewerten:
 
6 / 10 - 4Stimmen

Themen dieser News: Apple, Wearables

Kommentar schreiben


 
 
VERWANDTE NEWS

alle News ansehen