iOS 9 VerteilungDrei Viertel aller iOS-Geräte nutzt bereits iOS 9

vom 13.01.2016, 11:32
Apple Store New York
Bildquelle: appleinsider.com

Immer mehr iPhones und iPads basieren auf der aktuellen iOS-Version iOS 9. Das hat Apple auf seiner Entwicklerseite verraten. Analysiert wurde diese Zahl anhand der Anmeldungen und Downloads im App Store. iOS 8 und vorherige Versionen spielen demnach im iOS-Umfeld nur noch eine untergeordnete Rolle.

Satte 75 Prozent aller iOS-Geräte, die weltweit genutzt werden, basieren laut Apple auf der neuesten Version des mobilen Betriebssystems, iOS 9. Das sind 5 Prozentpunkte mehr als noch Ende November vergangenen Jahres, als Apple zuletzt aktuelle Zahlen kommunizierte. Auf weiteren 19 Prozent der Geräte ist der Vorgänger iOS 8 installiert, ältere Varianten wie iOS 7 kommen demnach noch auf 7 Prozent der iOS-Geräte zum Einsatz.

Möglicherweise wird die Verbreitung von iOS 9 noch weiter zulegen, wenn die neu angekündigte Version iOS 9.3 in der finalen Version erscheint. Sie wird mit verschiedenen neuen Funktionen ausgestattet sein und unter anderem einen Nachtmodus beinhalten, der blaue Lichtstrahlen filtert, die bei manchen Personen auf den Prozess des Einschlafens störende Einflüsse haben sollen.

Quelle: Apple

Bildquelle kleines Bild: Apple | Autor: Hayo Lücke
News bewerten:
 
8 / 10 - 2Stimmen

Themen dieser News: Apple, IOS, Mobilfunk-News

Kommentar schreiben


 
 
VERWANDTE NEWS

alle News ansehen

Dataselling Rainbow
Unser Inhalt, Ihr Projekt

Sie möchten unsere Inhalte (Datenbanken, News, Testberichte, ...) für Ihre Projekte nutzen? Hier erfahren Sie mehr