Oppo F1Fokus auf der Kamera: Neue Smartphone-Reihe von Oppo angekündigt

vom 05.01.2016, 13:34
Oppo F1 Teaser
Bildquelle: Oppo

Der chinesische Hersteller Oppo hat eine neue Smartphone-Reihe angekündigt. Sie beginnt mit dem Buchstaben "F", der in diesem Fall folgende Bedeutung hat: Die entsprechenden Smartphones legen den Fokus auf die Kamera, also Fotografie, und sollen eben dadurch mögliche Kunden überzeugen. Trotzdem bleiben die Geräte im Mittelklassebereich.

Oppo hat im Rahmen der neuen F-Serie das erste Smartphone namens Oppo F1 mit einem Teaser angekündigt. Da zur heutigen Zeit viele Menschen gerne mit ihrem Smartphone fotografieren, soll dieses Mal nicht die Schnelligkeit oder ähnliches im Fokus liegen, sondern die Kamera. Trotz der gut ausgestatteten Kamera soll das Smartphone für jedermann erschwinglich sein und nicht, wie im Highend-Bereich, viel Geld kosten. Auch wenn Oppo sich bislang mit technischen Details bedeckt hält, soll das F1 sich im Mittelklasse-Bereich ansiedeln.

Gerüchten zufolge soll es sich bei dem F1 allerdings um die internationale Version des Oppo A35 handeln, welches nur auf dem chinesischen Markt verfügbar ist. Das A35 wurde Ende des vergangenen Jahres bei der chinesischen Zertifizierungsbehörde TEENA gesichtet. Es besitzt demnach ein 5 Zoll großes Display, welches mit 720 x 1.280 Pixeln auflöst. Unter der Haube arbeitet ein Octa-Core-Prozessor, der durchgehend mit 1,5 GHz taktet und von einem 2 GB großen Arbeitsspeicher flankiert wird. Intern stehen 16 GB Speicherplatz zur Verfügung, welcher mittels Micro-SD-Karte um bis zu 128 GB erweitert werden kann.

Ferner steht eine 13-Megapixel-Kamera auf der Rückseite und eine Kamera mit 8 Megapixeln auf der Front zur Verfügung. Als Betriebssystem kommt Android 5.1.1 Lollipop zum Einsatz; LTE, Bluetooth 4.0, WLAN und Micro-USB sind ebenfalls mit an Bord. Wenn es sich bei dem F1 tatsächlich um die internationale Variante des A35 handelt, wäre es wahrscheinlich, dass sich die technischen Gegebenheiten gleichen.

Oppo will das F1 noch in diesem Monat offiziell präsentieren. Ob der Konzern dies noch im Rahmen der CES tun wird, bleibt unklar.

Quelle: Oppo

Bildquelle kleines Bild: Oppo | Autor: Simone Warnke
News bewerten:
 
8 / 10 - 3Stimmen

Themen dieser News: Oppo, Smartphones

Kommentar schreiben


 
 
VERWANDTE NEWS

alle News ansehen

Dataselling Rainbow
Unser Inhalt, Ihr Projekt

Sie möchten unsere Inhalte (Datenbanken, News, Testberichte, ...) für Ihre Projekte nutzen? Hier erfahren Sie mehr