Gerücht Samsung Galaxy TabPro SSamsung-Tablet mit Windows 10

vom 05.01.2016, 14:30
Samsung Galaxy TabPRO S
Bildquelle: Evan Blass

Die CES in Las Vegas ist in dieser Woche im vollen Gange. Jede Menge Hersteller haben einige neue Errungenschaften im Gepäck, die verlangen, gezeigt zu werden. So auch Samsung: Der koreanische Hersteller soll neuesten Gerüchten zufolge ein neues Tablet dabei haben.

Technik-Insider Evan Blass alias @evleaks hat sich erneut ans Werk gemacht und Bilder des Galaxy TabPRO S veröffentlicht. Auf den Bildern ist das Samsung-Gerät aus allen Perspektiven zu betrachten. Zu sehen ist auf der Rückseite eine mittig angebrachte Kamera, die offenbar ein wenig aus dem Gehäuse herausragt. Auf der Vorderseite befindet sich unterhalb des Displays das Samsung-Emblem, oberhalb sind vermutlich zwei Sensoren zu sehen.

Samsung Galaxy TabPRO S
Das mutmaßliche Samsung Galaxy TabPRO S                           Bildquelle: Evan Blass

Sehr auffällig ist das Windows-Logo, welches auf vier von sechs Bildern ins Auge fällt. Bislang nutzte Samsung für seine Tablets immer Android als Betriebssystem, in diesem Fall ist es aber eindeutig, dass Windows 10 vorinstalliert ist. Außerdem können künftige Nutzer auch eine Tastatur an das Tablet anbringen.

Weitere Details zum Galaxy TabPro S liegen derzeit noch im Dunkeln. Wahrscheinlich ist, dass Samsung das Tablet noch auf der CES enthüllen wird.

Quelle: Evan Blass

Bildquelle kleines Bild: Evan Blass | Autor: Simone Warnke
News bewerten:
 
9 / 10 - 3Stimmen

Themen dieser News: Samsung, Tablets, Unternehmen und Märkte

Kommentar schreiben


 
 
VERWANDTE NEWS

alle News ansehen

Dataselling Rainbow
Unser Inhalt, Ihr Projekt

Sie möchten unsere Inhalte (Datenbanken, News, Testberichte, ...) für Ihre Projekte nutzen? Hier erfahren Sie mehr