Mehr Emojis für WhatsAppNeues Jahr, neue Bildchen: 74 neue Emojis für WhatsApp

vom 05.01.2016, 09:54
Unicode 8 neue Emojis
Bildquelle: emojipedia.org

Seit Anfang Dezember können sowohl iOS- als auch WhatsApp-Nutzer neue WhatsApp-Emojis, wie beispielsweise Einhörner oder Hotdogs, in ihren Nachrichten benutzen. Selbst Kim Kardashian brachte unter dem Namen "Kimojis" eigene kleine Bildchen für den Messenger-Dienst heraus. In diesem Jahr könnten nun noch weitere Emojis hinzukommen.

Wer bis jetzt vergeblich auf ein sabberndes Gesicht, einen Bacon-Streifen oder gar auf eine verwelkte Blume gewartet hat, kann nun Hoffnung schöpfen: In diesem Jahr kommen wahrscheinlich 74 neue zusätzliche Emojis, die dann nach belieben in WhatsApp-Nachrichten verwendet werden können. Der Bereich "Tiere" wird beispielsweise um einen Hai, eine Eule und einen Fuchs erweitert, aber auch die Bereiche Sport, Musik, Verkehr und Lebensmittel erhalten Zuwachs.

Bis jetzt steht noch nicht eindeutig fest, dass die neuen Emojis kommen – unwahrscheinlich ist dies aber nicht. Der mögliche Marktstart wäre dann im Juni dieses Jahres. Kim Kardashians Kimojis werden jedoch auch weiterhin nicht offiziell in WhatsApp integriert. Damit man diese Bildchen verwenden kann, muss man die entsprechende App herunterladen und installieren.

Quelle: Unicode

Bildquelle kleines Bild: Intelligent Environments | Autor: Simone Warnke
News bewerten:
 
8 / 10 - 3Stimmen

Themen dieser News: WhatsApp, Apps, Smartphones

Kommentar schreiben


 
 
VERWANDTE NEWS

alle News ansehen

Dataselling Rainbow
Unser Inhalt, Ihr Projekt

Sie möchten unsere Inhalte (Datenbanken, News, Testberichte, ...) für Ihre Projekte nutzen? Hier erfahren Sie mehr