Gerücht Huawei Y6 Pro geleaktMittelklasse-Smartphone erhält 4000 mAh starken Akku

vom 01.01.2016, 13:15
Huawei Y5 und Huawei Y6
Bildquelle: Huawei

Im September erschien das günstige Einsteigersmartphone Huawei Y6. In Kürze will Huawei möglicherweise die Palette mit dem Y6 Pro erweitern. Unter dem Namen Huawei Enjoy 5 ist das Smartphone bereits in China erhältlich.

Laut WinFuture, soll das in China bereits erhältliche Huawei Enjoy 5 bald auch den westlichen Markt erobern; hier allerdings unter dem Namen Y6 Pro. Das Gerät soll bereits bei einigen Händlern außerhalb Chinas gelistet sein.

Das Mittelklasse-Smartphone besitzt einen 5 Zoll großen HD-Display mit einer Auflösung von 720 x 1280 Pixeln. Im Inneren sitzt ein MediaTek MT6735P Quadcore-Prozessor, der mit 1,3 Ghz taktet und von 2 GB Arbeitsspeicher unterstützt wird. Der interne Speicher beträgt 8 GB, es ist noch unklar, ob auch eine 16 GB-Variante für den westlichen Markt vorgesehen ist. Der Speicher ist per microSD-Karte erweiterbar.

Die Hauptkamera des Huawei Y6 Pro besitzt 13 Megapixel und die Frontkamera bietet eine Auflösung von 5 Megapixeln. Das Smartphone ist zudem mit zwei MicroSIM-Kartenslots ausgestattet, wobei nur ein Slot LTE unterstützt. Der 4000 mAh starke Akku sticht bei dem Gerät besonders hervor. Dies könnte eine lange Akkulaufzeit ermöglichen.

Es ist noch unklar, wann das Huawei Y6 Pro tatsächlich auf den Markt kommt. In China wird das Enjoy 5 seit Oktober für umgerechnet 140 Euro verkauft.

Quelle: WinFuture

Bildquelle kleines Bild: Huawei | Autor: Annemarie Thon
News bewerten:
 
8 / 10 - 4Stimmen

Themen dieser News: Huawei, Smartphones

Kommentar schreiben


 
 
VERWANDTE NEWS

alle News ansehen

Dataselling Rainbow
Unser Inhalt, Ihr Projekt

Sie möchten unsere Inhalte (Datenbanken, News, Testberichte, ...) für Ihre Projekte nutzen? Hier erfahren Sie mehr